Frühlingsrubrik

Redaktion, 27.02.2019
  Hallo ihr lieben Fans von WebStories allerseits
Ihr wisst, was jetzt kommt? Richtig, erst einmal ein Rückblick auf diesen verrückten Winter.
Nach den vielen extrem trockenen Vormonaten hatte der Dezember 2018 einiges vom Regendefizit nachzuholen Es fiel fast 50 Prozent mehr Regen als im Dezember üblich. Damit gehörte dieser Dezember zu den nassesten, aber auch wärmsten Dezembermonaten der vergangenen 30 Jahre. Schnee fiel fast nur im Bergland und auch über Weihnachten blieb es im Flachland grün.
Der Januar 2019 hatte zwei Gesichter: Die erste Monatshälfte war mild, trüb und feucht. In den Alpen gab es in dieser Zeit Rekord-Schneefälle. Dort türmte sich in einigen Orten der Schnee über zwei Meter hoch. Viele Dächer mussten freigeschaufelt werden, da sie einzubrechen drohten. Der nasse Dezember und der wassereiche Januar halfen auf diese Weise das Grundwasser nach der extremen Trockenheit des vergangenen Jahres aufzufüllen.
Der Februar 2019 zeigte sich hingegen eher frühlingshaft. Eigentlich viel zu früh als gewohnt konnte man die ersten Krokusse bewundern, Bienen fliegen sehen und Schmetterlinge, Vogelgesang ist überall zu hören. Ja, es ist der reinste Wahnsinn. Der Wind weht zwar noch ein bisschen frisch, aber der Himmel zeigt sich meistens in seinem herrlichsten Blau und die Sonne lacht und wärmt uns angenehm. Man könnte also fast schon singen: Der Frühling hat sich eingestellt. Wohl an wer will ihn sehn?
Und darum ist ja wohl auch klar, dass wir nun um so eifriger die Winterrubrik verschwinden lassen und die gute alte Frühlingsrubrik so rasch wie möglich wieder hervorzaubern. Vielleicht fällt euch ja etwas Schönes dazu ein, dass ihr hier veröffentlichen wollt. Ansonsten macht es auch Spaß schöne oder lustige Texte, die bereits hier schon erschienen sind, zu lesen und sich daran zu erfreuen.
So, und nun schicken wir Euch die allerbesten Frühlingsgrüße
Eure Redaktion
   
 
zurück zur Rubrik Rund ums Wort  antworten
Antworten entfalten  Alle Antworten
Antworten entfaltenVon mir nun auch ... Redaktion
21.04.2019 - 12:06:15
Antworten entfaltenIch wünsche Tlonk
21.04.2019 - 11:34:21
Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
 Forum: Rund ums Wort
Das Literarische Krokodil - wird 2!
Das literarische Krokodil
Krimilesung mit Crime Four: "Mord im Krokodil"
Lesung aus der Reihe "gemischte Tüte"
Frühlingsrubrik
Rosi und das Haus Brühl 18
Crime Four Krimilesung im Solaris
Students on Stage: Slammen, Lesen, Applaudieren
Das literarische Krokodil am 13.04.2018, 19:30 Uhr im Krokodil, Düsseldorf
Alles andere als beschränkt - Literatur im Tal
 
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.cc
Counter