Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Frühling/Ostern neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Liebe Andrea,
mir geht's gut. Ansteckung gescheitert. Und du wirst lachen: Es war ÜBERHAUPT NIX los in der Notaufnahme! Nach uns erschien keiner. Vor uns? Keine Ahnung. Ich kann's mir nur so erklären, dass sich keiner mehr hintraut, der sich irgendwie krank fühlt. Oder es fühlt sich keiner krank. Jedenfalls war ein Bett und eine kleine OP für den Gatten möglich. Ich hoffe nun, dass der große Ansturm vorbei ist. Ja, hoffentlich!
Einen lieben Gruß an dich


Ingrid Alias I (09.04.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Zwei teuflische Schwestern (nicht für Kinder unter 18 Jahren)  
Du bist schön, Marie/ 3/erotische Geschichte 1  
2.) Jugendsünden Teil 1 und 2  
Cannibal Island (im Käfig gefangen - Teil 4)  
Du bist schön, Marie/2/erotische Geschichte 1  

Romane/Lange Texte->Für Kinder

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 107
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 27  
100

Harald Schmiede, 03.09.2017, 1 Seiten
 Da hatte Bello einen guten Gedanken und knurrte nachdenklich: „ Tierlilieb, ich strecke mich und du kletterst auf meinen Rücken. So kannst du ...
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 21  
76

Harald Schmiede, 31.08.2017, 1 Seiten
 Tierlilieb hatte zufällig das Selbstgespräch mit angehört. Er trat zu dem Müller. Freundlich klopfte er ihm auf die Schulter und sprach: „Ich will dir helfen.“
„Kannst du mir meinen Esel
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle Kapitel 12   
237

Thomas Schwarz, 11.04.2017, 1 Seiten
  Kapitel 12
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 20  
79

Harald Schmiede, 31.08.2017, 1 Seiten
 Jeden Tag flog Tierlilieb nach Kummersdorf. Denn er glaubte daran, dass die Menschen sich bessern würden.
An einem sehr warmen Sommertag begegnete Tierlilieb dem Müller, dem Besitzer der Mühle am
Rilak! Ein fantastischer Roman 1.Kapitel   
267

Irmgard Blech, 12.05.2018, 5 Seiten
 "Rilak war eine ungewöhnlich friedfertige Ratte. Weder kämpfte sie um ihr Revier, noch um das Futter. Einmal bewahrte sie sogar ihren größten Feind, nämlich Archibald einen alten Fuchs, vor dem
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 32  
83

Harald Schmiede, 05.09.2017, 1 Seiten
 Die Kummersdorfer blieben weiterhin freundlich zueinander. Doch so richtig froh konnten sie nicht werden. Kein Vogel sang im Dorf und kein Hahn weckte sie morgens durch sein munteres Kikerikie. Sie
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 20/Der Hitlerjunge und die weißen Bettlaken  
229

rosmarin, 27.03.2019, 8 Seiten
 Wir schreiben das Jahr 1945
Episode 20
Der Hitlerjunge und die weißen Bettlaken
Seit einigen Tagen steht am Ende des Brühls eine Flak. Genau neben Stadelmanns Haus. Das ist doch
Tierlilieb der Beschützer der Tiere/Seite 6   
91

Harald Schmiede, 27.08.2017, 1 Seiten
 Da stand er nun, der kleine Kerl. Die alte Kirchturmuhr schlug gerade 12 Uhr mittag. Eine unheimliche Stille herrschte im Ort. Kein Mensch war zu sehen, aber auch weit und
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 33  
97

Harald Schmiede, 05.09.2017, 1 Seiten
 Im Dorfe verbreitete sich schnell diese Nachricht. Ganz Kummersdorf war auf den Beinen,
um alles festlich herzurichten.Was gab es...
Der Wald der Einhörner- Kapitel 3  
10

Belinda Bauhofer, 27.01.2004, 3 Seiten
 „ Natürlich!“ Ich fragte mich warum er darum so einen Aufstand machte, jeder hatte ihn doch leuchten sehen. Ich fragte ihn einfach. „ Du hast ihn doch auch leuchten sehen, oder?“
Tillas Sommermärchen   
140

Elisabetha, 22.07.2010, 12 Seiten
 Sommermärchen
Tillas Fantasie II
MIT TILLA UND SEPPI IN DEN BERGEN
"Tilla, komm endlich, mach schneller", rief Tillas Mutti ihr zum wiederholten Male hektisch zu. "Trödel nicht so, Tilla, gleich
Naomis Abenteuer 3  
175

Inga Rothe, 01.07.2003, 6 Seiten
 Alles war so anders hier. Die Häuser, die Menschen. Sie waren anders gekleidet. Naomi konnte gar nicht genug aus dem Autofenster sehen.
Als sie ankamen, war da auch wieder eine Frau, die sie in Empfang nahm.
Rosi und das Haus Brühl 18/ Kapitel 7/Rosi bekommt was mit dem Riemen und Richards Glasauge  
272

rosmarin, 15.12.2012, 9 Seiten
 7. Kapitel
Rosi bekommt was mit dem Riemen
„Wann kommt denn eure Mama endlich aus dem Krankenhaus?“
Die Kinder, Richard und Nanny, die auf der Bank unter dem Pflaumenbaum an
Rosi und das Haus Brühl 18/ Kapitel 2/Karl hat Urlaub  
271

rosmarin, 02.12.2012, 8 Seiten
 Kapitel 2
Karl hat Urlaub
Maikäfer fliege, der Vater ist im Kriege, die Mutter ist im Pommerland, Pommerland ist abgebrannt, Maikäfer fliege. Der Vater ist im Kriege ...
Rosi verließ
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 3  
79

Harald Schmiede, 26.08.2017, 1 Seiten
 Kummersdorf war ein kleines Dorf mit herrlichen Wiesen und Feldern. Dazu gehörte ein großer Wald mit reichem Tierbestand. Jeder der Kummersdorfer hatte ...
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 4. Kapitel  
170

Thomas Schwarz, 19.02.2017, 3 Seiten
 Die Ladentüre flog auf und schepperte gegen die Leiter auf der Mrs.Beetle stand, die gerade ein Memoryspiel für einen Kunden vom oberen Regal herunter holte. Mrs. Watson stürmte in den
Vom Teddybären, dem ein Bein fehlte, Teil 3.  
40

Sommertänzerin, 30.06.2006, 3 Seiten
 Es war schon spät, als die Frau mit der Basttasche und dem Einbeinbären zu Hause ankam. Sie hatte den ganzen Tag gearbeitet, Schulen, Cafeterien und Kaufhäuser geputzt und zwischendurch noch wichtige Angelegenheiten geklärt. Das T
Der Wald der Einhörner- Kapitel 4  
10

Belinda Bauhofer, 09.02.2004, 3 Seiten
 Hatte er das eben wirklich gesagt? Er wandte sich von mir ab um zu gehen und ich stand immer noch da, starte ihn an und überprüfte tausend mal ob er das wirklich gesagt hatte. Doch ich fand schnell wieder Worte.
Der Engel des kleinen Tom  
172

Michael Brushwood, 13.12.2012, 11 Seiten
 Der kleine Tom ist so furchtbar traurig. Im Kindergarten hat er keine Freunde. Keiner mag ihn, keiner möchte mit ihm spielen. Warum weiß er selbst nicht. Weil er tatsächlich viel
Tierlilieb der Beschützer der Tiere / Seite 15  
67

Harald Schmiede, 29.08.2017, 1 Seiten
 In diesem Augenblick kam die Kummersdorfer Feuerwehr vorbei. Sie sahen ihr Dorfoberhaupt in dieser raschen Vorwärtsbewegung und wunderten sich sehr. „Machen Herr ......
 
Stories von 107

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter