Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Frühling/Ostern neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Liebe Andrea,
mir geht's gut. Ansteckung gescheitert. Und du wirst lachen: Es war ÜBERHAUPT NIX los in der Notaufnahme! Nach uns erschien keiner. Vor uns? Keine Ahnung. Ich kann's mir nur so erklären, dass sich keiner mehr hintraut, der sich irgendwie krank fühlt. Oder es fühlt sich keiner krank. Jedenfalls war ein Bett und eine kleine OP für den Gatten möglich. Ich hoffe nun, dass der große Ansturm vorbei ist. Ja, hoffentlich!
Einen lieben Gruß an dich


Ingrid Alias I (09.04.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Kuba Teil 2  
Das Unwetter  
Rezept MöwenFrikassee  
Aus der Dunkelheit  
An einem Abend wie diesem  

Sommer/Urlaub/Reise->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 645
Blaue Augen [Gedicht]  
51

Becci, 25.08.2002, 1 Seiten
 Strahlend blaue Augen,
hätte ich heute angeblich
- blau wie der Himmel.

Ich sage nichts,
zögere kurz
und meine sarkastisch,
ich hätte heute meine Farblinsen drin.

Nein, ich mein das ehrlich,
wiederholte er,
nicht auf meine
Rezept MöwenFrikassee  
8

Robert Zobel, 30.04.2009, 1 Seiten
 1 Möwe
1 Bund Suppengrün
2 EL Butter
1 EL Mehl
Baumgedanken  
315

Tis-Anariel, 21.01.2010, 5 Seiten
 “Folgst du fremdvertrauten Pfaden
durch das Schattenlicht der Bäume.
Wirst du es auch einstmals wagen
folgst du den Wegen deiner Träume?”
Hitze  
276

doska, 06.07.2006, 1 Seiten
 Kaum scheint die Sonne endlich mal,
wird schon die Hitze uns zur Qual.
Man ist verdrießlich, selten froh,
und all die and´ren ebenso.
Sommerliebe - Teil 1  
373

Wolfgang scrittore, 10.08.2009, 8 Seiten
 Sommerliebe
Teil 1
Endlich, der letzte Tag vor dem Beginn der Semesterferien war angebrochen. Der alte Hörsaal war schlecht klimatisiert, trotzdem war unsere Stimmung ausgelassen. Den ganzen Tag schon hatte
Kuba Teil 2  
43

Robert Zobel, 01.07.2009, 17 Seiten
 21.06.09
Mein armer, armer europäischer Körper hat heute viel Sonne und Salz durchmachen müssen. Auf den Schultern hab ich ganz schön Sonnenbrand und habe deshalb den halben Tag ein T-Shirt
Mücken  
289

doska, 23.08.2007, 1 Seiten
 Gereimte Mücke
Es war einmal ´ne Mücke,
die summte voller Tücke,
zuerst in Dur und dann in Moll
Es ist Sommer  
222

rosmarin, 13.07.2010, 1 Seiten
 Es ist Sommer
Und im Sommer
Ist’s heiß
Was soll das Gemeckre
Der Wattwurm  
174

Geminus, 09.08.2011, 1 Seiten
 Ein Wattwurm der fand,
am Nacktbadestrand,
zu kühl es im Sand,
als der Sommer entschwand.
Vanity  
434

Majissa, 24.02.2002, 15 Seiten
 Als Vanity auftauchte, war es vorbei mit der Ruhe in Tambiki. Vanity brachte Frauen und Männer des verschlafenen Fischerdorfes gegeneinander auf. Dies war jedoch nie ihre Absicht. Sie wollte einfach nur Urlaub machen.
Sommerliebe - Teil 2  
379

Wolfgang scrittore, 12.08.2009, 9 Seiten
 Mit einem großen Strauß dunkelroter Rosen bewaffnet, klingelte ich bei Frau Palfner. Ihr Haus lag am Grinzinger Steig, etwas versteckt hinter einer hohen Buchsbaumhecke. Ich öffnete das schmiedeeiserne Tor, darüber
Sommerliebe - Teil 14  
386

Wolfgang scrittore, 27.08.2009, 10 Seiten
 Sommerliebe
Höhepunkt und Abschied
Vorfreude auf das Konzert heute Abend und Wehmut vor der baldigen Rückreise nach Wien stürzten uns in ein Wechselbad der Gefühle. Wir waren rettungslos verloren, die
Der Prolourlaub  
7

Cocacolalightaluminiumdose, 05.02.2001, 3 Seiten
 Heute ist es soweit, denn Bob, Joana, Carl und Luci werden heute nach Heiligenblut snowboarden fahren.
Um 8:00 Uhr treffen sich alle vier vor dem Haus von Bob.
Die siebte Säule  
376

rosmarin, 29.04.2010, 10 Seiten
 Es roch nach Gummi, Öl, Benzin und allem, was sonst noch so unter der Haube eines Autos verborgen ist. Vom Kühler stieg eine Fontäne aus Dampf und verschmierte die gerade
Tillas Sommermärchen   
137

Elisabetha, 12.07.2010, 9 Seiten
 Tilla und ihre Fantasie I
MIT TILLA UND BERNJULA AM STRAND
Mit einem lauten Knall fiel die schwere,
eichene Wohnungstür, nachdem Tilla sie hastig aufgeschlossen hatte,
Eine Reise  
263

Heinz Albers, 10.09.2003, 19 Seiten
 1966 mit Bahn und Bus in die Türkei
Impressionen einer ungewöhnlichen Reise


1. Kapitel
Die Fahrt mit dem Zug

Kusadasi - Hunderttausende besuchen diese Stadt heutzutage. Sie steigen irgendwo in Deutschland in ein Flugzeug un
Wann ist Sommer?  
333

Ingrid Alias I, 03.07.2010, 1 Seiten
 Wenn an Straßenrändern
staubige Rosen blühen
auf sonst weißen Knien
Sonnenbrände glühen
Lillis Sommer/4  
284

rosmarin, 10.06.2010, 7 Seiten
 4. Kapitel
„So“, sagte Alfredo zufrieden. „Das war ein kleiner Vorgeschmack. Nun können wir uns auf den Weg begeben.“
Ohne den Reisverschluss seiner teuren Anzugshose zuzuziehen, drehte Alfredo die Tangomusik
Sommerliebe - Teil 6  
383

Wolfgang scrittore, 16.08.2009, 7 Seiten
 Ich hatte ehrlich gesagt einen Riesenbammel davor, Eva meiner Mutter vorzustellen. Meine Erinnerung daran, wie sie Carola aufgenommen hatte, war noch zu frisch. Die Beiden hatten sich angesehen, beschnuppert und
Tillas Sommermärchen   
140

Elisabetha, 22.07.2010, 12 Seiten
 Sommermärchen
Tillas Fantasie II
MIT TILLA UND SEPPI IN DEN BERGEN
"Tilla, komm endlich, mach schneller", rief Tillas Mutti ihr zum wiederholten Male hektisch zu. "Trödel nicht so, Tilla, gleich
 
Stories von 645

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter