12


1 Seiten

Früher - Heute

Nachdenkliches · Poetisches
Früher konnten die Menschen nur bis Zwei zählen.
Heute können wir unendlich weit zählen.

Früher dachten die Menschen, dass die Erde eine Scheibe sei.
Heute wissen wir, dass sie rund ist.

Wir Menschen lernen immer mehr dazu, finden immer etwas Neues heraus, erfinden immer mehr...

Doch miteinander umzugehen, das haben wir verlernt.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

© weltuntergang

Schlagartig
schlug es mir
die Worte
von den Lippen,

Und ich spürte
den Dolch
in deinen Rippen

..........

Was man aussendet, kehrt immer zu einem zurück.
..........


weltuntergang (24.05.2007)

Anhand der Kommentare, die zum Teil ein wenig beleidigend sind, wird Holgers Aussage nur bestärkt...
Man hat verlernt miteinander umzugehen.
Vielleicht wären statt meckern ein paar Formulierungen (wie man es anders schreiben könnte) angebracht und nicht immer nur unbelegte Gegenthesen! Hm?


Sabine Müller (24.05.2007)

Hat er denn etwas von einer eckigen Scheibe geschrieben??? Mit scheibe meint er einen platten Kreis quasi.
Mit "heute ist sie rund" meint er die Erdkugel. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?
Oder ist die Erde etwas eine Pyramide??


Sabine Müller (24.05.2007)

Ich finde den Text gar nicht mal so schlecht. Kurz, aber es steckt schon Einiges an Aussage dahinter, da hat Klugscheißer Recht.

Kleine Meerjungfrau (23.05.2007)

eine Fensterscheibe ist eckig... Nur mal so nebenbei

Sabine Müller (21.05.2007)

Hallo Transpotterin,

genau das ist die art, wie wir miteinander umgehen.

Gruß Holger


Homo Faber (17.05.2007)

Hallo zusammen,

mit rund ist die erde gemeint.
Dass die menschen nur bis zwei zählen konnten, habe ich aufgeführt, um den gegensatz zu heute stärker zu betonen. Laut dem geschichtsunterricht, haben die urmenschen alles, was mehr als "zwei" war, als "viele" bezeichnet.
@Nicolas: Es gibt doch nicht nur runde scheiben. Ich weiß ja nicht, was du für fenster hast, aber meine sind jedenfall eckig und somit auch die scheiben :-).

Gruß Holger


Homo Faber (17.05.2007)

Na, fliegt der Adler nun zu seinem Horst äh Holger?

Sabine Müller (17.05.2007)

"Früher konnten die Menschen nur bis Zwei zählen." => Wann soll das gewesen sein?

"Heute können wir unendlich weit zählen." => Wir? Wer ist wir? Und nein, das können "wir" nicht (unendlich!).

"dass die Erde eine Scheibe sei.
Heute wissen wir, dass sie rund ist." => Die Scheibe war auch schon rund. Du meinst wohl eine Kugel!

"erfinden immer mehr..." => Wie z. B. neue RS ,nach der ein Leerzeichen vor die drei Punkte gehört.

"Doch miteinander umzugehen, das haben wir verlernt." => Heul doch.


 (17.05.2007)

hallo, homo, mir geht es wie nicolas. außerdem, woher willst du wissen, dass die menschen früher nur bis zwei zählen konnten, wo sie doch da wahrscheinlich auch schon zehn finger hatten. und welcher zeitraum umfasst - früher -auch den letzten satz finde ich im zusammenhang mit den vorangegangenen nicht ganz stimmig. auch jetzt müssen die menschen miteinander umgehen, um alle probleme zu bewältigen. doch auf das wie kommt es an. das ist die frage.
gruß von rosmarin


rosmarin (15.05.2007)

Hallo,

da hast du Recht! Das sind mal Worte. Erst dachte ich mir so: Mhm... Was will er uns nun damit sagen. Aber im Kontext ist das prima. Eine klasse Aussage. Der letzte Satz halt besonders.
Da hätte ich nicht mit gerechnet.
Leider ist das wirklich oft so, dass man verlernt hat, miteinander umzugehen.

LG Sabine


Sabine Müller (15.05.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Die Eisbanditen als Kontrolleure   
Der Discomörder - Teil 7  
Der Discomörder - Teil 6  
Der Discomörder - Teil 5  
Der Discomörder - Teil 4  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De