65


1 Seiten

In der Sonn

Nachdenkliches · Poetisches · Herbst/Halloween
In der Sonn' gereifte Reben

In der Sonn' gereifte Reben,
die am Hang nach dieser streben,
gut gepflegt durch Winzers Hand,
einen guten Wein ergeben,
lasst das Glas uns freudig Heben,
Gott bewahr uns dieses Land.

Diese herrlich leuchtend Trauben,
gute Hoffnung uns erlauben,
auf 'nen köstlich klaren Trank,
Jahre Reifung, könnt es glauben
vermag die Hoffnung hoch zu schrauben,
das uns erles'nes wird zum Dank.

Ist der glücklich Tag gekommen,
wo der Flasche der Korken entnommen,
dann edler Tropfen füllt das Glas.
Winzers Fleiß und fachlich Können
ermöglicht sich, solch Genuss zu gönnen,
schenkt uns Geselligkeit, Freude und Spaß.
__________________________________________
Das wundervolle Foto: "Geschmackvoll......garantiert...!"
von Fotocommunity-User und -Fotograf
"Pistone Bernardo" hat mich zu diesen Versen
inspiriert und ich hoffe dass diese sowohl das Foto, als auch die Leistungen der Winzer würdigt.
Schon an dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Bernardo vor die geschenkte Freude und Inspiration.
Sein Bild könnt ihr bewundern, wenn ihr den folgenden
Link in euren Browser kopiert:
http://www.fotocommunity.de/photo/geschmackvollgarantiert-pistone-bernardo/38630761
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Wege zum Licht  
Verblühte Tulpe  
Es ist das Schöne  
Ich will einen Becher voll Farben trinken  
Frühling in Schwarzmaar  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Ich wünsch, ich könnt  
Ich seh in deinem Gesicht die Falten  
Im Park der Träume  
Jedes Jahr zu Pfingsten ...  
Lob ist wie eine Feder  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De