54


1 Seiten

Anemone mich belohne

Poetisches · Sommer/Urlaub/Reise · Romantisches
Das rote Leuchten deiner Wangen,
nahm sie zum Vorbild, macht es nach,
vortrefflich hat sie's eingefangen,
wer's ansieht, haucht ein leises Ach
wie schön, wie sanft dies zierlich Lichte
bewahr es dir, machs nicht zu nichte.
______________________________________________
Gedanken zum traumhaft schönen Foto
"Blüte im Gegenlicht" von Fotocommunity-Fotografin "Weinstein",
welches ich euch, dank ihrer freundlichen Genehmigung,
hier auch direkt anzeigen kann.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Wünschte ich könnt, zu Füßen dir den Himmel legen  
Der Herbst mit seinem goldnen Licht  
In den scheinbar lehren Raum   
Denn es will Abend werden  
Ein Flügelschlag bewegt die Welt  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Stiefmütterchengesichter   
SCHLAFTRUNKEN, DIE WELT  
Ein Meer von Blumen tausendfach  
Kurzer Lichtblick  
Danke!  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De