166


1 Seiten

Nach dem Sturm

Poetisches · Experimentelles · Romantisches
nach dem sturm...
... der Kraft uns sehr sichtbar macht,
der Angespült, der Weggetragen,
Urgewald zeigt, uns in der Nacht,
lässt wünschen, uns der Klarheit Weiten
lässt wünschen uns, der Sonne Licht
sanft Wellen, die uns Freud bereiten,
vergessen wir das Strandgut nicht.
So bringt er uns aus weiter Ferne
auch Neues und manch Altes her,
drum mag ich diese fernen Weiten,
drum mag ich so, die See, das Meer.


________________________________________________
Dieses Gedicht entstand spontan beim Anblick des
wundervollen Fotos "nach dem Sturm" von Fotocommunity-Userin und Fotografin Ilona Heinrich, welches ihr beim Kopieren dieses Links in euren Browser selber bewundern könnt:
https://www.fotocommunity.de/photo/nach-dem-sturm-ilona-heinrich/41973378

An dieser Stelle möchte ich mich bei der Fotografin
"Ilona Heinrich" ganz herzlich für die geschenkte Freude und Inspiration bedanken.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Angesichts der Bilder nach dem Zyklon über Mosambik habe ich gegenwärtig allerdings ganz andere Empfindungen zum Thema "Nach dem Sturm"

Wolfgang Reuter (20.03.2019)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Berauschen schön ist diese Zeit  
Des Glückes Hafen ist der Halt,  
Die Samen die der Grashalm trägt  
Tage im Advent  
Aus kleinem Rahmen die weiße Cala  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Gruß an die Sonne  
Gesegnet sei der Tag; die Stunde,  
Wünschte ich könnt, zu Füßen dir den Himmel legen  
Schreibt dein Herz dir Wünsche  
Wenn im Herbstwind tanzt, ein gelbes Blatt  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De