61


1 Seiten

Gedanken einer Eule

Poetisches · Amüsantes/Satirisches · Herbst/Halloween
© Else08
Ich fliege zwar immer bei Nacht
doch heut` bin ich früher erwacht
Was mach ich nun am Tage?
Das ist die große Frage.

Zwar bin ich mit Dieter verkracht
Doch flög` ich mit ihm durch die Nacht
wär` alles viel netter
selbst sauschlechtes Wetter!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Grausewetter   
Gitterstäbe   
Graue Häuser, schönes Licht   
Graue Nacht   
Möwenbeine   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Wie ein Haderlump Weihnachten die Erde rettete 1.2  
Montalcino (In den Hügeln der Montagnola)  
Weihnachten in Marpingen  
Sommerliebe - Teil 3  
Italienische Momente -momenti italiani  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De