71


1 Seiten

Abendliche Federbälle

Poetisches · Amüsantes/Satirisches · Herbst/Halloween
© Else08
Siehst du hier Federbälle sitzen?
Du weißt, dass sie bestimmt nicht schwitzen
Ganz plust`rig ist einjeder Ball
Ach, sind die süß! Auf jeden Fall

mach ich ein Bild von ihnen gern
Da sagt ein Ball : „Tu, dies von fern!
Ich seh` dein Grinsen ganz genau
Doch kalt ist`s sehr, du (dumme S…) Menschenfrau

Kannst uns mal deine Jacke geben
Dann müssen wir nicht zittern, beben
Und außerdem, wo bleibt das Essen!
Hast unser Brot denn heut`vergessen?

Ja, auch wir Bettler haben Rechte
Sind nicht für euch nur all das Schlechte!
Hast du kein Brot, dann hau ab…Marsch
Sonst zeigen wir dir nur den Ar…..!“

So etwas Berechnendes. Rechte und solch ein Quatsch. Naja, so wirkt sich unsere Politik eben auch auf diese Menschen …äh …Spatzen aus!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Er steht noch   
Rotbällchen   
Da muss er lachen   
Bild in der Nacht   
Alter Schnauzbart   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Mein Name ist Pauli! Pater Pauli!  
Imhotep, der Junge aus Heliopolis - Kapitel 15  
Corona mitsamt der Bereinigung der Märkte  
Warum wir viel zu selten bereuen   
Imhotep, der Junge aus Heliopolis - Kapitel 17  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De