... für Leser und Schreiber.  

Mein Bank-Nachbar

121
121 Stimmen
   
© Wolfgang Reuter   
   
Heut traf ich meinen Schulfreund Heinz,
der alte Fuchs, der hatte
in Kunsterziehung stets ’ne Eins
und eine Vier in Mathe.

„Wie geht’s?“, frag ich. „Schlecht siehst Du aus.“
„Stimmt!“, sagt er, „täglich kränker!“
„Warum?“, frag ich. „Ärger zu Haus?“
„Nein“, sagt er, „Ich bin Banker.“

Man sieht: Es machen „Mathe-Asse“
von einst heut bei den Banken Kasse.

http://www.wolfgang-reuter.com, 26. 10. 2008
 

http://www.webstories.cc 08.07.2020 - 03:48:26