... für Leser und Schreiber.  

Trump-eltier

159
159 Stimmen
   
© Wolfgang Reuter   
   
Fast jeder kennt das Trump-eltier,
es stampft wild durch die Welt,
paktiert mal da, brüskiert mal hier
und stinkt nach sehr viel Geld.

Die Oberlippe dieses Tiers
ist ziemlich tief gespalten,
verspricht es was oh, glaube mir's -
dann wird es das nicht halten.

In Harems-Gruppen lebt es gern
mit etwa 15 Tieren.*
Hier kann der Bulle ganz intern
so viel er will verführen.

Sehr lang ist sein fast blondes Haar
an Nacken sowie Kehle.
Er hält sich für ganz wunderbar.
(So sind nun mal Kamele.)

www.wolfgang-reuter.com, 22. 07. 2018

* siehe Wikipedia: Trampeltier

p.s.: Weil das Oval Office in Washington kein Foto freigab, verwendete ich ein Bild von animals-digital.de.
 

http://www.webstories.cc 06.08.2020 - 21:07:54