... für Leser und Schreiber.  

Ich fand das Glück am Wegesrand

63
63 Stimmen
   
©  Siehdichfuer   
   
Ich fand das Glück am Wegesrand,
Felder durchzieht es, wie ein Band,
von liebevollen Geschenken,
ein Blümchen hat mein Blick gebannt,
das winkt mir zu am Feldesrand,
es schafft mein Blick zu lenken.

Ach Blümelein, so zart, so fein,
dein Anblick will mir zur Freude sein,
du sendest aus, dein goldenes Licht
so stark, dass Mauern es durchbricht.
Ein Blümelein am Wegesrand ...
 

http://www.webstories.cc 15.07.2020 - 10:45:30