... für Leser und Schreiber.  

Sachsens schöne Städte: Riesa

173
173 Stimmen
   
© Wolfgang Reuter   
   
Riesa das klingt imposant,
wie ein Riesen-Stadt-Gigant.
Keine Stadt sonst hat ja diesen
Talismann: den Riesa-Riesen.

Und so hat mit Riesenkraft
Riesa seinen Weg geschafft:
Hat's auch viele weggetrieben,
sind die Stärksten doch geblieben.

Du warst einst millionenfacher
Wunderkerz- und Streichholzmacher.
Heiß wird heut noch aufgewartet,
wenn der World-Cup Showdance startet.

Schau dir mal den Hafen an,
geh zur Schlossbrücke und dann:
Klosterkirche, Klostergarten,
wo so nette Tiere warten.

Siehst du heißes Wasser sprudeln,
gibt's bestimmt Riesaer Nudeln.

www.wolfgang-reuter.com, 08. 07. 2019

Bild: Riesa, Landungsbrücke mit Schleppern und Lastkähnen, 1910 (Brück & Sohn Kunstverlag Meißen)
 

http://www.webstories.cc 17.10.2021 - 01:22:18