... für Leser und Schreiber.  

Die Geborgenheit des Waldes

307
307 Stimmen
   
©  Sommertänzerin   
   
Anmutig öffnest du deine grünen Tore
und heißt mich willkommen.

Sanft raunt der Wind in den Wipfeln,
während die Nachtigall singt.

Stimmungsvoll sind Bild und Ton.
Alles im Einklang mit sich selbst.

Die Ruhe kehrt zurück.
Ich bin bei mir, endlich daheim.

Ich spüre die liebevolle Umarmung der Äste,
die sogleich Schatten spenden und Nahrung.

Deine Borke, lieber Baum, ist zwar rauh und hart,
doch für mich bist und bleibst du ein Wunder.
 

http://www.webstories.cc 06.08.2020 - 20:51:04