188


1 Seiten

Ein psychologisch ursächliches Phänomen

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
An Wohnraum mangelt es in Deutschland überall
Was seit gefühlter Ewigkeit ist schon der Fall
Im gerühmten Land, fehlt es an Psychologen
Nicht nur schlaue Bauherr'n fühlen sich betrogen

Selbst aus einer schrill getönten Buntglasblase
Stehlt sich öfter mal 'ne vielgedrosch'ne Phrase
Tickt wie eine Seifenkugel, die flugs platzt
Jedoch im Kopf als Kuckucksauge weiter fratzt

Der Megazins schreckt ab die Investoren
Ein Klientel, das sich kurz fühlt wie neugeboren
Drei dolle Tage putzen weg die Zornesfalten
Wenn beim Augentanz Begehrlichkeiten walten

Zum Aschermittwoch schäumt wie wild die Dynastie
In weite Ferne rückt die Gruppentherapie
Vom Schirm grinst manches schöne Biest, das heilen kann
Und volles Risiko befeuert irgendwann


Anmerkung:
Bundeskanzler Scholz hat psychologische Ursachen für den mangelnden Investitionen beim Wohnungsbau ausfindig gemacht. Jedoch die hoch geschulten wundervollen Psychotanten hat der deutsche Arbeitsmarkt leider nicht zu bieten. Mancher noch so gut gemeinte Rat ist teuer!!!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Liebe Rosmarin,
ich habe mir Teile des Karnevalszuges von Wasungen
angeschaut, und habe mich total amüsiert! Da wurde
sogar der Medizinische Notdienst mit einbezogen, weil es
immer mehr Herzinfarkte gibt, die dem Kaspertheather
geschuldet sind. Und von einem Transparent war zu lesen;
"Lügen haben kurze Beine" und darüber thronten Köpfe,
die ich lieber nicht beim Namen nennen möchte! Gut
möglich, das dies noch ein Nachspiel haben könnte! Auch
beim Karneval spielt ja der Verfassungsschutz eine
gewisse Rolle. Wer sich köstlich amüsiert, schützt
nämlich seine eigene Verfassung und beugt somit selbst
einem Herzinfarkt vor!!!
LG. v. Michael


Michael Brushwood (11.02.2024)

Hallo lieber Michael, "Mancher noch so gut
gemeinte Rat ist teuer!!!"
Stimmt. Und deshalb ist der Karnevalsrummel
eine gute Einnahmequelle. Und Karneval ist doch
eine eine Art Psychotherapie, während derer die
Deppen woke ausgelassen und auch mal kritisch
sein dürfen. Endlich. Nach der düsteren
Coronazeit.
Es grüß dich


rosmarin (11.02.2024)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Wumm  
Nach dem Teegenuss  
Eingeknickt  
Viel mehr  
Der TÜV  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Lohnt sich der Bergbau im Weltraum?  
Fern von Spannungsbögen  
Lieber eine Ratte  
SUPERMARKT des Lebens  
Fluchtweg  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De