Das literarische Krokodil

Homo Faber, 02.11.2019
  Am Freitag, den 29.11.2019 um 19.30 Uhr
schnappt "DAS LITERARISCHE KROKODIL" wieder
zu.
Ort des Geschehens: Gaststätte "KROKODIL",
‪Ahnfeldstr. 7‬, 40239 Düsseldorf (Zooviertel)

An den Stimmbändern wie immer:
Sabine Müller, Ingrid Schlüter und Andreas
Niggemeier
Als Gast diesmal mit dabei: Norman Meier

Sabine Müller entführt mit feinsinniger
Miniaturprosa und humorvollen Reimgedichten,
sanft, aber unverkennbar zielstrebig, in die Welt
einer Karikatur des Alltäglichen.

Andreas Niggemeier, Autor, Rezitator und
Musiker, verwandelt lyrische Prosa und Balladen
in ausdrucksstarke Performances und verhilft,
neben eigenen Songs, mit seinen Übersetzungen
bekannten Liedern zu neuer Aktualität.

Ingrid Schlüter liest Texte aus ihrer
scharfzüngigen Miniaturprosa.

Gastautor Norman Meier wird mit frischen und
frechen Kurzgeschichten die Gemüter erheitern.

Moderation: Andreas Niggemeier

Eintritt frei! Spende erbeten!
   
 
zurück zur Rubrik Rund ums Wort  antworten
Antworten entfalten  Alle Antworten
Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
 Forum: Rund ums Wort
Herbstrubrik
Sommerrubrik
Frühlingsrubrik
EILT UND WICHTIG ! DATENPANNE? 06,04,2020
Da schließe ich mich mal an
Das literarische Krokodil
Krimilesung mit Crime Four: „Mord im Krokodil“
Das literarische Krokodil
Das Literarische Krokodil - wird 2!
Literatur in Haus Massenberg
 
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.cc
www.gratis-besucherzaehler.de