Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Sommer/Urlaub/Reise neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Hallo Thomas, von mir an dieser Stelle auch ein Dankeschön für diese tolle Geschichte.
Liebe Grüße


Gerald W. (29.06.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:

Alle Stories->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 15745
Adler ohne Radler   
25

Else08, 03.07.2020, 1 Seiten
 Es sprach zu mir ein Adler:
"Ich trinke keinen Radler
nur höchstens ...
Arg trocken!  
28

Else08, 03.07.2020, 1 Seiten
 Überall nur trocknes Gras
Das macht wirklich keinen Spaß
Zumindest Wind ...
Für immer(15)  
23

Stefan Steinmetz, 03.07.2020, 5 Seiten
 Julian und Diemut spazierten draußen herum. Sie konnten nicht weg, also bewegten sie sich innerhalb der Grenzen von Haus Webenheim. Sie umrundeten den Badesee auf dem schmalen Fußpfad.
Diemut spürte
Für immer(14)  
31

Stefan Steinmetz, 02.07.2020, 4 Seiten
 „Es tut weh“, klagte die kleine Agnes. Sie saß auf Dagnys Schoß und kuschelte sich an die junge Frau. „Wo ist Doktor Wolf? Der soll mir eine Tablette geben. Im
Bäh...!   
43

Else08, 01.07.2020, 1 Seiten
 Bäh- hier war ja `ne Gräte dabei
Ganz ruhig zähl`ich...
Babyäpfel   
38

Else08, 01.07.2020, 1 Seiten
 Die Äpfel sind jetzt noch ganz klein
und wachsen hier niemals allein.
Sie halten sich....
Für immer(13)  
45

Stefan Steinmetz, 30.06.2020, 5 Seiten
 Diemut brachte Wäsche zum Aufhängen nach draußen. Sie nahm den Fußpfad, der direkt an der Außenwand der Schule entlang durch die Hecke am westlichen Ende führte. Dort lag der Hintereingang
Hügel aus Sand   
28

Else08, 30.06.2020, 1 Seiten
 Nichts als Dünen seh`ich hier
Ich hoff`das Bild gefällt auch Dir
"Willst du dich ...
Elfengräser   
53

Else08, 30.06.2020, 1 Seiten
 Du siehst im Licht hauchfeine Gräser
Geh` nicht vorbei, wie hier ein jeder!
Elfenzarte ...
Ein Funkeln im Wald  
52

Else08, 30.06.2020, 1 Seiten
 Das schönste Funkeln zeigt der Wald
Wo Licht und Schatten kämpfen
Hier fühle ich mich ...
Für immer(12)  
46

Stefan Steinmetz, 30.06.2020, 6 Seiten
 In Jahr 2013:
„Steht auf! Wir haben Alarm! Schnell! Steht auf!“
Frank klopfte an alle Türen: „Raus mit euch! Es ist Krieg! Beeilt euch!“
Diemut und Julian fuhren auf. Sie
Zu analog für die Welt?  
48

Rüdiger Honk Jones, 29.06.2020, 1 Seiten
 War früher alles besser?
Nun, manches sicherlich. Aber bei weitem nicht alles. Wie war das früher,wenn man unterwegs war und unbedingt kommunizieren mußte? Richtig! Man musste sich eben eine dieser
Einsamer Mistkäfer   
40

Else08, 29.06.2020, 1 Seiten
 Ein einsamer Käfer schimpft : Mist!
Mein Weg schon zu Ende hier ist
Hab`ich mich ...
Blauer Wall – nicht Wal * schmunzelt *  
36

Else08, 29.06.2020, 1 Seiten
 Hui, wie ist das Meer heut schön
Es bildet einen blauen Wall
und man kann man es ...
Für immer(11)  
42

Stefan Steinmetz, 28.06.2020, 6 Seiten
 Sie lebten sich schnell auf der Farm ein. Die alten Hasen waren nette, verträgliche Kameraden, die sie anlernten, ohne sie zu bevormunden.
Es gab viel zu tun. Felder mussten für
Sommeridylle  
93

René Oberholzer, 28.06.2020, 1 Seiten
 Unter den Buchen
Ist es leicht
Dich zu lieben
Die Blätter bilden
Für immer(10)  
35

Stefan Steinmetz, 27.06.2020, 5 Seiten
 Im Jahr 2009:
Der Sommer kam. Es war der Sommer, in dem sie sechzehn wurden. Diesmal würde es keine große Wanderung zu einem befreundeten Internat geben. Stattdessen würden sie Haus
Nie mehr  
56

AndreaSam15, 26.06.2020, 2 Seiten
 Dreiundzwanzig Uhr siebzehn. Mein Dienst ist längst vorbei, doch noch immer sitze ich am Schreibtisch in meinem kleinen Büro.
Der Kaffee in der halbvollen Tasse ist seit Stunden kalt. Ich
Für immer(9)  
24

Stefan Steinmetz, 26.06.2020, 4 Seiten
 Diemut und Julian streiften zu zweit in der Umgebung von Haus Heilburg herum. Sie waren fünfzehn und in dem Alter durfte man das. Sie hatten die Umfriedung ihres Gastinternats hinter
Die Kunst umhüllt von rotem Licht  
64

Michael Brushwood, 25.06.2020, 1 Seiten
 Ein maskiertes Gespenst grinst heut' der Kunst entgegen
Die die Tränen erstickten auf einsamen Wegen
Gewitter grollten sich durch Träume hin zum Morgen
Coronas Pfeil traf gar ins Mark der
 
Stories von 15745

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter