Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Winter/Weihnachten/Silvester neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Märchenhaft fühlt man sich in die Zeit zurück versetzt als noch Kaiser Wilhelm der II. (oder der Wilhelm der I ?) regierte.
Deine Tiere halten fest zusammen. Eine tolle Metapher hinter der auch die Frage steht: Wie wäre es, wenn wir Menschen auch mal so zusammen hielten? Ich liebe solche Geschichten und habe gleich mal ausführlicher nachgelesen, wie es damals im "Saupark" so zugegangen ist und was aus ihm inzwischen geworden ist. Sehr interessant. Und nun wieder zu deiner Geschichte: Sehr gelungen, flüssig und amüsant geschrieben. Ich könnte gerne mehr davon vertragen.


axel (13.12.2018)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Zwei teuflische Schwestern (nicht für Kinder unter 18 Jahren)  
Nikolausgeschichte für Erwachsene ;-)  
Cannibal Island (im Käfig gefangen - Teil 4)  
Cannibal Island (Im Dorf - Teil 3)  
Sauna-Wellness (2)  

Romane/Lange Texte->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 3572
Eine Stimme spricht dich in geheimnisvollen Tiefen an  
Ludwig Weibel, 10.12.2018, 1 Seiten
 Eine Stimme spricht dich in geheimnisvollen Tiefen an: "Ich Bin Glückseligkeit des Seins im Ewig-Dauern, Born der Leichte, schwebende Gelöstheit, zärtliches Umfan-gen Meiner eigenen Natur."
Übergross im Allertragen trag Ich
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 9 u. 10  
88

Palifin, 10.12.2018, 24 Seiten
 Kapitel 9
Pomadenmaxe saugte an seiner Zigarette. „Zuerst geben Sie mir mal Ihren Zettel rüber!“
Margrit gehorchte und es dauerte ein Weilchen, bis der Händler alles durchgelesen hatte.
„Na ja.“
Ich Bin dir Vater, Mutter, Bin dich selber als Mein Kind  
Ludwig Weibel, 04.12.2018, 1 Seiten
 Ich Bin dir Vater, Mutter, Bin dich selber als Mein Kind in unerschöpflichem Beleben. Ein Schreiten ist es, siegreich durch Äonen, ein Sein in selbstverständlicher Manier, dem Wesen Meiner Phantasie
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 7 u. 8  
114

Palifin, 02.12.2018, 16 Seiten
 „Bei Ubeka!“, knurrte Gulmur. „Nun sind der Dieb Georgo und die gelbhaarige Lumanti uns doch wieder entwischt!“ Und er stampfte dabei mit seinem nackten, haarigen Fuß auf den Asphalt der Straße, die sie gerade ...
Siehe da, Mein Bild, Ich will dich wie aus einer andern Welt begrüssen  
Ludwig Weibel, 27.11.2018, 1 Seiten
 Siehe da, Mein Bild, Ich will dich wie aus einer andern Welt begrüssen. Über Zeit und Ewigkeit dir Meine Hand zu reichen, ist Mein herzergreifendes Versuchen; dir, was du wirklich
Lieb und weise sollen wir uns sehn  
Ludwig Weibel, 21.11.2018, 1 Seiten
 Lieb und weise sollen wir uns sehn im Menschengarten. Ich berühre dich von innen her, um dir die Schönheit Meiner Gegenwart zu offenbaren. Verklären will Ich dich, mit Glanz der
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 5 u. 6  
167

Palifin, 18.11.2018, 15 Seiten
 Kapitel 5
Margrit sah, wie der Hajep seine merkwürdige Uhr wieder in den weiten Ärmel zurückrollen ließ und hörte ihn dabei ziemlich undeutlich brummeln: „Ke, Lumanti, vielleischt isch disch irgendwann
Wir bringen zum Ausdruck, was uns bewegt  
Ludwig Weibel, 16.11.2018, 1 Seiten
 Wir bringen zum Ausdruck, was uns bewegt, und gewähren der Seele die Gunst des Sich-mitteilen-Könnens. Indessen ist es immer nur ein winziges Facettchen, das da aufblitzt von dem majestätisch Vielen,
Mortal Sin Herbst 2007- Crazy, Tattooed, Love  
224

JoHo24, 11.11.2018, 9 Seiten
 Wir sind alle zu lebenslänglicher Einzelhaft in unserer Haut verurteilt.
- Tennessee Williams
Seine Ohren waren wie betäubt. Das monotone Summen klang wie ein aggressiver Bienenschwarm, der um ihn herumschwirrte
Mission Titanic - Kapitel 5  
184

Francis Dille, 11.11.2018, 14 Seiten
 Kapitel 5 – Außer Gefecht
Nachdem allein der endlose Ozean rundherum zu sehen war, das Schiff aber weiterhin nur mit mäßiger Geschwindigkeit fuhr, stolzierte der Direktor der White Star Line
Die Gefühle sublimieren, damit sie nicht weh tun  
Ludwig Weibel, 09.11.2018, 1 Seiten
 Die Gefühle sublimieren, damit sie nicht weh tun im Gesang, den die Worte verströmen. Die Zeit walten lassen, die gütige, bis die Woge wieder sich zum Frieden glättet und zur
Das Licht der Hajeps Band 4 / Entscheidungen Kapitel 3 u. 4  
114

Palifin, 02.11.2018, 8 Seiten
 Kapitel 3
Puh, selbst zwei Beutel waren noch mächtig schwer! Margrit musste sie kurz absetzen, um für einen Moment die schmerzenden Schultern zu entlasten. Sie hob die Arme in die
Was immer schön ist, ist im Glanz der benedeiten Stunde wahr  
Ludwig Weibel, 01.11.2018, 1 Seiten
 Was immer schön ist, ist im Glanz der benedeiten Stunde wahr und wird es unumstösslich bleiben. Das Wunder-bare feiert sich in weichen, vollen Zügen und gewährt sich, was es immerdar
Mortal Sin 2006- The Weight Of Darkness  
155

JoHo24, 22.10.2018, 4 Seiten
 Wir sind es so gewohnt uns vor anderen zu verstellen, dass wir uns am Ende vor uns selbst verstellen.
- François de la Rochefoucauld
Stumpfsinnig starrte sie in den Fernseher,
Mortal Sin Januar 2007- Dressed To Kill  
190

JoHo24, 10.10.2018, 11 Seiten
 Unser Leben besteht aus dem Sterben anderer.
- Leonardo da Vinci
„Noch etwas zu trinken für Sie, Sir?“
Eine Frau mittleren Alters in Kellnerkleidung hielt ihm ein Tablett unter die
Andacht Nr. 87 Begrenzungen  
87

martin suevia, 05.10.2018, 5 Seiten
 Andacht Nr. 87
Begrenzungen …

Ihr Lieben
Nie und nimmer wirst du Meine Gunst erringen, ohne dass du in die Stille gehst  
Ludwig Weibel, 05.10.2018, 1 Seiten
 Nie und nimmer wirst du Meine Gunst erringen, Menschheit, ohne dass du in die Stille gehst, um darin, was du Bist und was du nicht Bist, zu erkennen in der
Konkret geworden trag Ich volle Sorge für Mich selbst  
Ludwig Weibel, 03.10.2018, 1 Seiten
 Farbe, Wertbeständigkeit, Entschiedenheit und Grazie verleiht, höchst ruhmreich und gediegen.
Beginnst du zu begreifen, mit wie viel Nerv, Natürlichkeit und Genialität Ich deines Wesens Wahrspruch und Regie bedenke, kann es
Geisteskapital bringt brodelnde Gedanken auf den Lebensplan  
Ludwig Weibel, 01.10.2018, 1 Seiten
 Geisteskapital bringt brodelnde Gedanken auf den Lebensplan und adelt, was du Bist, in wunderbar bedeutungsvollen Zügen. Geglückt ist Meine Mission an dir, wenn du von dir selber nichts und von
Die Grazie des Himmels zu erspüren gehst du aus  
Ludwig Weibel, 29.09.2018, 1 Seiten
 Die Grazie des Himmels zu erspüren gehst du aus und kehrst reich befrachtet und beglückt zu deinem Alltag wieder. Winde dich an Mir empor, bedeut? Ich deinem permanenten Suchen nach
 
Stories von 3572

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter