Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Winter/Weihnachten/Silvester neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Zugegeben, ich hab das ziemlich schnell zusammen geklopft. mußte einfach aus dem kopf heraus. Und die neun im Titel war ein Unfall. Hatte ich gar nicht gesehen. Ist jetzt aber ausgebessert. Komplettkorrektur folgt noch. Danke für die Kommis, ihr beiden :-)

Rüdiger Honk Jones (10.12.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Nikolausgeschichte für Erwachsene ;-)  
Zwei teuflische Schwestern (nicht für Kinder unter 18 Jahren)  
Cannibal Island (im Käfig gefangen - Teil 4)  
2.) Jugendsünden Teil 1 und 2  
Good/evil Kapitel 8- Zwischen Liebe und Hass  

Romane/Lange Texte->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 3375
Söhne des Lichts Teil II  
22

Rüdiger Honk Jones, 10.12.2017, 4 Seiten
 Der Tee wurde serviert. Nach dem der Diener den Servierwagen abgestellt hatte, zog er sich mit einem dezenten Nicken wieder zurück, und schloß die Tür.
Vor dem Panoramafenster, das zur
Good/evil Kapitel 14- Geboren, um ein Hund zu sein?  
49

JoHo24, 08.12.2017, 17 Seiten
 Zu zweit standen wir vor der kleinen Kirche, die beinahe von der Dunkelheit verschluckt wurde. Hinter den bunten und großen Spitzbogenfenstern, die Personen und Ereignisse aus der Bibel zeigten, flackerte
Good/evil Kapitel 13- Vom Töten infiziert  
43

JoHo24, 08.12.2017, 13 Seiten
 Piep. Piep. Piep. Das Klingeln hallte immer und immer wieder durch den hohen Raum. Obwohl ich hellwach war, stand ich nicht auf. Das ging jetzt schon seit zwei Wochen so.
Vorsicht ist geboten, wo von Gottes Dominanz gesprochen wird  
Ludwig Weibel, 08.12.2017, 2 Seiten
 Vorsicht ist geboten, wo von Gottes Dominanz und Wirksamkeit gesprochen wird im öffentlichen Raum. Denn es ist nur allzu rasch geschehn, dass Trügerisches sich ins Dargelegte mischt und falsche Fährten
Tadellos erfüllt sind Meine Pläne in des Daseins Wunder  
Ludwig Weibel, 06.12.2017, 1 Seiten
 Tadellos erfüllt sind Meine Pläne in des Daseins Wunder, Wirklichkeit und Poesie. Beschaue Ich sie Mir, fällt Mich Entzücken an, ob all der Weitsicht, Zukunftsträchtigkeit, Natürlichkeit und Schwebeleichtigkeit, die sie
Good/evil Kapitel 12- Evakuiert von Sicherheit und Liebe  
60

JoHo24, 05.12.2017, 18 Seiten
 Mit diesem Kapitel ist "Good", der Part aus Hollys Sicht, zu Ende. Danach geht die Geschichte mit dem zweiten Part "evil" weiter, diesmal aus der Sicht von James. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.
Good/evil Kapitel 11- Diese Liebe bringt mich um  
100

JoHo24, 05.12.2017, 27 Seiten
 Nachdem meine Eltern eingesehen hatten, dass sie trotz Fragen nichts aus mir herausbekamen, verließen sie mein Zimmer. Durch die Werkerei von meinem Dad ließ sich die Tür nicht mehr richtig
Good/evil Kapitel 10- Ein Business, in dem man Gott spielt  
74

JoHo24, 05.12.2017, 14 Seiten
 Ein Quietschen durchbrach die Stille. Mit leicht flatternden Lidern öffnete ich die Augen und fragte mich, woher das Geräusch gekommen war.
Unruhig wälzte ich mich zur anderen Seite. Unter mir
Die Perioden überwachen Daseins sind so kostbar  
Ludwig Weibel, 05.12.2017, 1 Seiten
 Die Perioden überwachen Daseins sind die Kostbarkeit persönlich, deren Ich Mich hierzulande, wie in dem der generationenlangen Liste der Urväter, lächelnd rühme. Die Vollbewusstheit und glückseligmachende Entschiedenheit befördern Mich im
Good/evil Kapitel 9- Er schlägt sich gut  
123

JoHo24, 03.12.2017, 14 Seiten
 Die heruntergefallenen, braunen und stark vertrockneten Blätter der Bäume raschelten über die Straße. Sie waren die einzig verbliebenen Zeichen des harten Winters. Ich hockte auf einer kleinen Mauer, an einer
Good/evil Kapitel 8- Zwischen Liebe und Hass  
108

JoHo24, 03.12.2017, 15 Seiten
 Am kommenden Montag saß ich wieder zwischen meinen Mitschülern in der Schule. Ich hatte den Unterricht weniger langweilig in Erinnerung, als er leider in Wirklichkeit war. Besonders fiel mir das
Good/evil Kapitel 7- Wie glühendes Feuer unter meiner Haut  
140

JoHo24, 01.12.2017, 10 Seiten
 Ich blieb die ganze Woche Zuhause. Zu meinem Unglück wurde ich fast jede Nacht von denselben Albträumen geplagt. Ich besuchte jedes Mal das überhitzte 38° und endete auf dem eiskalten
Good/evil Kapitel 6- Zeit für ein wenig Angst  
117

JoHo24, 01.12.2017, 9 Seiten
 Als ich drei Stunden später mit meinen Eltern die Polizeistation verließ, herrschte draußen noch immer tiefste Dunkelheit. Der helle Mond schien durch einige Baumwipfel hervor und tauchte die Straße in
Good/evil Kapitel 5- Das Blut fließt im Beat  
96

JoHo24, 29.11.2017, 11 Seiten
 Wir standen eng beieinander. Noch immer fragte ich mich, was passiert war. Die lauten und unruhigen Stimmen betäubten meine Ohren. So bekam ich zuerst gar nicht mit, dass Linda mit
Good/evil Kapitel 4- Von Angesicht zu Angesicht  
132

JoHo24, 29.11.2017, 12 Seiten
 Die nächsten zwei Wochen waren gefüllt mit lernen, lernen und noch mehr lernen. Gott sei Dank half mir Zack ein, zwei Mal die Woche, was mich gut voranbrachte und einige
Kantor im verschwenderischen Lobgesang von eigener Regie  
Ludwig Weibel, 29.11.2017, 1 Seiten
 Kantor im verschwenderischen Lobgesang von eigener Regie Bin Ich, aus allerbestem Holz geschnitzt und prächtig, mächtig im bestechenden Variieren. Wortgewandt aus vieler Quellen Schmelz und Himmelsgrazie Bin Ich in wohlbegründeter
Good/evil Kapitel 3- Druck, Stress, Lernen und das alles unter einem Dach  
89

JoHo24, 27.11.2017, 11 Seiten
 Der nächste Tag war ein Sonntag. Helles Sonnenlicht drang durchs Fenster, da ich vergessen hatte die Vorhänge zuzuziehen. Ich wälzte mich hin und her und versuchte trotz der Helligkeit weiterzuschlafen.
Good/evil Kapitel 2- Wer bist du, Fremder?  
79

JoHo24, 27.11.2017, 13 Seiten
 Dunkles, tiefschwarzes Wasser umspülte meine Hüften. Es war so kalt, dass mein gesamter Körper von einem dumpfen Schmerz beherrscht wurde. Ich merkte, dass das Wasser stetig stieg, da es mir
Good/evil Kapitel 1- Das Mädchen im roten Kleid  
155

JoHo24, 26.11.2017, 11 Seiten
 Holly Dugan ist ein 16-jähriges Mädchen, das ein normales Leben führt. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als sie eines Nachts James begegnet. Sie verliebt sich Hals über Kopf in ihn, doch James hat ein schreckliches Geheimnis...
Parzivals Nacht  
83

Rüdiger Honk Jones, 26.11.2017, 4 Seiten
 Es war ein langer und anstrengender Tag gewesen. Die Sonne brannte gnadenlos vom Himmel, an dem kein noch so kleines Wölkchen ein wenig Schatten versprach. Die Stadt war zum Glutofen
 
Stories von 3375

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter