Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Winter/Weihnachten/Silvester neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Da sprichst du mir ganz aus dem Herzen. Ein tolles Gedicht. Einfach gelungen.

doska (21.02.2018)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:

Alle Stories->Phantastisches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 1378
Facetten des Lebens   
63

Falco, 11.02.2018, 1 Seiten
 Das Leben kann so wunderbar sein.
Es sind diese Momente. wenn du mit besonderen Menschen unterwegs bist und mit ihnen redest und Spaß hast. Zufällige neue Bekanntschaften knüpfst. Dann irgendwo
Nebel über dem Moor  
39

Else08, 12.01.2018, 1 Seiten
 Frau Nebel kriecht zärtlich hervor
Verlockend- gefährlich Herr Moor
Frau Sonne spielt zart mit...
Kolonne   
37

Else08, 08.01.2018, 1 Seiten
 Es flüstert `ne ganze Kolonne
„Wir nadeln hier rum voller Wonne
und tanzen bald ...
Bitte an den Schneemann   
42

Else08, 05.01.2018, 1 Seiten
 Die Welt wirkt traurig, grau und leer
Bei uns gibt`s Schnee wohl gar nicht mehr
Selbst auf den Tannenspitzen
bleibt`s Eis nicht einmal ...
Rumpelstilzchens Höhle   
46

Else08, 01.01.2018, 1 Seiten
 Ein winziges Limmergedichtmärchen
Hat es eilig  
42

Else08, 28.12.2017, 1 Seiten
 Und noch ein Wichtel – sieh mal an !
Auch ihn verlor der Weihnachtsmann
Ja, diese Hektik heutzutage
war für den Alten eine Plage
Karpfen   
37

Else08, 27.12.2017, 1 Seiten
 Es schwimmen zwei Karpfen im See
Der eine sagt: „Guck` mal, ach nee!
Da blickt ja ganz ...
Bericht von meiner zweiten Rekrutierung  
95

Andreas Kretschmann, 17.12.2017, 54 Seiten
 Wilkommen Claudia in unserer Welt!
Nur wenig Schnee  
37

Else08, 17.12.2017, 1 Seiten
 Der Winter geizt leider mit Schnee.
Er sagt mir: Mehr gibt`s noch nicht – nee!
Denn mit weißen Straßen
ist meist...
Seltsame Blüten  
52

Else08, 14.12.2017, 1 Seiten
 Ich sehe hier Blüten in Blau
Im Winter? Doch ...
... UND WIRD GEDICHT  
85

Jenno Casali, 12.11.2017, 1 Seiten
 (nach „Gefunden“: „Ich ging im Walde so vor mich hin ...“
Johann Wolfgang von Goethe - 1813)
Ging auch im Walde
So vor mich hin,
Memoiren eines Schriftstellers - 29. Kapitel  
192

Francis Dille, 12.11.2017, 11 Seiten
 Kapitel 29
Epilog
Mein Name ist Azzrael und ich bin ein Engel der Finsternis. Ich wurde beauftragt, künstlerisch talentierte Menschen zu verführen, um sie für die Verdammnis zu verpflichten. Kreative
Die verorene Dynastie  
fabi freiop, 26.10.2017, 2 Seiten
 ich weiß dass ich in den ersten kapiteln rechtschreibfehler drin habe bitte seht es mir nach es wirt besser
Der Mörser (Steinzeitgeschichte)  
117

doska, 22.10.2017, 17 Seiten
 Der Mörser
„Nanu, was haben wir denn da?“, Professor Hamart hebt den kleinen schalenförmigen Mörser hoch und dreht und wendet ihn im Sonnenlicht. Er pustet den Sand aus den in
Memoiren eines Schriftstellers - 28. Kapitel  
154

Francis Dille, 08.10.2017, 21 Seiten
 Kapitel 28
41 Jahre später …
Es war früh am Abend an einem Oktobertag. Die knallrote Sonne leuchtete knapp über dem Wüstengebirge und ließ den wolkenlosen Himmel allmählich violett erscheinen.
Abgeblüht  
37

Else08, 01.10.2017, 1 Seiten
 Sie sind nun ganz hässlich,weil abgeblüht
umarmen einander und sind betrübt
Ihr kommt ...
Schon ein bisschen...  
46

Else08, 26.09.2017, 1 Seiten
 Es herbstelt schon ein wenig
Der Herbst zieht ein, wird König
und lässt uns ...
Tanz in Weiß  
49

Else08, 23.09.2017, 1 Seiten
 Zwar scheint die Sonne nicht mehr heiß
Doch glücklich sind wir ganz in Weiß
Das Wetter ist uns ...
Kleines Untier  
37

Else08, 07.09.2017, 1 Seiten
 Ich bin ein Untier
Könnt ihr`s sehn?
Mich findet niemand
wirklich ...
Verführung   
38

Else08, 31.07.2017, 1 Seiten
 Es ruft zu dir leis`eine Stimme:
"Komm` her zu mir, müh`dich und schwimme!"
Doch Nixen und Elfen die ...
 
Stories von 1378

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter