Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Sommer/Urlaub/Reise neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Die Geschichte ist natürlich frei erfunden, wenn sie auch einen historischen und ortsgebundenen Bezug hat.
Wer mehr über die Geschichte von Katharina Lips erfahren will kann das über die beliebten Suchmaschinen gerne tun.


Daniel Freedom (23.06.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:

Alle Stories->Für Kinder

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 403
Sieht nur so aus....   
46

Else08, 29.05.2017, 1 Seiten
 Ich bin kein Vogel Strauß
Selbst wenn ich seh`so aus
Ein ...
Die Eule  
Crystal Clear, 08.05.2017, 1 Seiten
 Es war einmal in einem verlorenen Wald. Da fand sich ein junger Förster zu einem Fest ein. Er sammelte Holz um ordentlich Feuer zu machen doch nach einer Weile entdeckte
Die Eule und die Möwe  
Samson Waldfee, 28.04.2017, 1 Seiten
 Eine kleine Eule kam herbeigeflogen. Sie kam aus dem fernen Kontinent Afrika und war nun in Europa zu hause. Wie schön es doch hier war. Sie ruhte sich an einem
Das Feld und die Wühlmäuse  
Samson Waldfee, 27.04.2017, 1 Seiten
 Die kleine Amsel hatte sich völlig im Wald verflogen. Doch dann fand sie doch ein kleines Korn. Was würde sie jetzt mit dem anstellen? Vielleicht könnte sie ja ein großes
Der rüstige Rentner  
Samson Waldfee, 27.04.2017, 1 Seiten
 Eine lustige kleine Fee hatte sich im Feld vergraben. Wer würde sie jetzt wohl finden. Vielleicht ein geheimer Elch. Naja, oder auch nicht. Erstmal waren ja Ferien und die Kinder
Der Zauberer und das Schloss  
Samson Waldfee, 25.04.2017, 1 Seiten
 An einem kleinen See lag ein großes Schloss. In diesem Schloss spukte es fürchterlich. Da fürchteten sich die Kinder des Dorfes ganz schön. Doch der große Waldzauberer Mister San konnte
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle Kapitel 13 (letztes Kapitel)  
175

Thomas Schwarz, 11.04.2017, 3 Seiten
 WIEDERERÖFFNUNG MIT VIELEN ANGEBOTEN!
So war auf dem Schild vor dem Eingang zu lesen. Alle Besucher erhielten Luftballons mit Gas gefüllt an denen Kärtchen hingen:

EINEN GRUSS AN DIE GANZE
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle Kapitel 12   
77

Thomas Schwarz, 11.04.2017, 1 Seiten
  Kapitel 12
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 11. Kapitel  
106

Thomas Schwarz, 08.04.2017, 3 Seiten
 Als Mrs. Beetle ins Geschäft kam, saß Betty Watson bereits im Schaufenster und bearbeitete den Baum, den sie von der vor-österlichen Dekoration behalten hatte. Er wurde jetzt zum Maibaum umgeschmückt.
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 10. Kapitel  
99

Thomas Schwarz, 31.03.2017, 2 Seiten
 Betty Watson saß in ihrem abgeschabten Ohrensessel und starrte trübsinnig auf den Bildschirm. Der Fernseher lief, aber sie achtete nicht wirklich darauf um was es ging. Noch sechs Monate und
Das Schaufenster von Mr. und Mrs Beetle 9. Kapitel  
80

Thomas Schwarz, 24.03.2017, 2 Seiten
 9. Kapitel
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 8. Kapitel  
79

Thomas Schwarz, 19.03.2017, 2 Seiten
 Kapitel 8
Lilly schmollte. Dieses unansehnliche Tier in seiner Eierschale saß im besten Bereich des Schaufensters, wurde von allen Seiten beleuchtet, von allen vorübergehenden Passanten gesehen und spielte sich auch
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 7. Kapitel  
72

Thomas Schwarz, 12.03.2017, 3 Seiten
 Mrs. Beetle hatte Recht behalten. „Gin“ und „Gan“, die beiden massigen Plüschbären wurden bald gekauft und trösteten fortan im Kinderkrankenhaus die kleinen Patienten.
Mittlerweile kehrte das Frühjar ein. Fast unbemerkt
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 6. Kapitel  
102

Thomas Schwarz, 04.03.2017, 2 Seiten
 Kapitel 6
Mrs. Watson kaufte immer noch gerne spätabends ein. Einmal, auf ihrem Nachhauseweg kam sie wie üblich am „Beetleschen Kinderparadies“ vorbei zu dem sie mittlerweile inoffiziell gehörte.
Als sie
das Schaufenster von Mr. und Mrs Beetle 5. Kapitel  
90

Thomas Schwarz, 26.02.2017, 3 Seiten
 Die Zeit ging dahin. Arthur Beetle lag im Krankenhaus und seine Frau besuchte ihn nahezu täglich. Dann war Betty Watson allein im „Kinderparadies“. Eines Abends, kurz nach Ladenschluss, hörte sie
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 4. Kapitel  
70

Thomas Schwarz, 19.02.2017, 3 Seiten
 Die Ladentüre flog auf und schepperte gegen die Leiter auf der Mrs.Beetle stand, die gerade ein Memoryspiel für einen Kunden vom oberen Regal herunter holte. Mrs. Watson stürmte in den
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 3. Kapitel  
113

Thomas Schwarz, 12.02.2017, 3 Seiten
 Zwei Tage später betrat Mrs. Watson nach Ladenschluss das „Kinderparadies“ mit einem Schlüssel den sie erhalten hatte, sowie ihrem Maßband , Notizblock und Bleistift. Sogleich stieg sie ins erleuchtete Schaufenster.
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle 2. Kapitel  
80

Thomas Schwarz, 07.02.2017, 2 Seiten
 2. Kapitel
„Suchen sie etwas bestimmtes?“ Mrs. Beetle trat der Kundin mit einer Mischung aus Höflichkeit und Misstrauen entgegen. „Machen sie sich keine Umstände“, wehrte diese freundlich ab, „ich schaue
Das Schaufenster von Mr. und Mrs. Beetle Einleitung und 1. Kapitel  
136

Thomas Schwarz, 05.02.2017, 3 Seiten
 Es war einmal ein Schreiberling der im Nordwesten Englands lebte. Er hatte wie alle Mitglieder seiner Zunft die Gabe auch an ungewöhnlichen Orten und Plätzen Leben entstehen zu lassen. Eines
Der Fuchs  
1

Samson Waldfee, 04.02.2017, 2 Seiten
 Der kleine Fuchs war schon so einer. Ständig klaute er wertvolle Goldgegenstände. Und dann verhökerte er sie auf dem Jahrmarkt. So einer war er also.. Naja, lassen wir ihn machen,
 
Stories von 403

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter