Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Winter/Weihnachten/Silvester neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Köstlich! Ich musste ganz automatisch grinsen.

Jochen (16.12.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
8 mögliche Arten sich das Leben zu nehmen!  
Weihnachtsgeschichte für Erwachsene  
Eine Weihnachtsgeschichte  
Demenz  
Hänsel, Gretel und die Alte Hexe  

Kurzgeschichten->Nachdenkliches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 1251
Andacht 45 Ihr sollt nicht wähnen, dass ich gekommen sei, Frieden zu bringen auf die Erde  
14

martin suevia, 15.12.2017, 2 Seiten
 Matthaeus 10/34
34Ihr sollt nicht wähnen, daß ich gekommen sei, Frieden zu bringen auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert. 35Denn ich bin gekommen,
Love is a bitch  
21

Falco, 14.12.2017, 1 Seiten
 Das schönste im Leben ist die Liebe. Sie ist einzigartig und teuflisch zugleich.

"Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht".
William Shakespeare
Der alte Mann  
62

René Oberholzer, 14.12.2017, 1 Seiten
 Ab und zu begegnet er mir auf dem Weg zur Arbeit. Wir kennen uns nicht. Er ist immer alleine unterwegs, bleibt manchmal stehen, stützt sich auf seinen Gehstöcken ab und
Der Augenblick der Wahrheit   
36

Falco, 10.12.2017, 2 Seiten
 Jeder Mensch hat diese Phasen, wo er glaubt aufgeben zu müssen. Das Leben scheint unendlich schwer. Die Seele wird belastet, mit so vielen Dingen die dich innerlich hinunterziehen. Aber wir
Andacht 44  
82

martin suevia, 09.12.2017, 8 Seiten
 Jerusalem, Jerusalem
„5Wenn ich dich je vergesse, Jerusalem, dann soll mir die rechte Hand verdorren. 6Die Zunge soll mir am Gaumen kleben, wenn ich an dich nicht mehr denke, wenn
Year in Pixels  
67

Lena Leibetsder, 04.12.2017, 1 Seiten
 Ich führe eine Liste, es ist eher mehr ein Raster, jeder Tag hat sein eigenes Kästchen und jedes von ihnen wird am Ende dieses Tages mit einer Farbe bemalt. Rot,
Oh, du schreckliche ...?  
49

axel, 03.12.2017, 1 Seiten
 Nein, finde ich nicht. Wenn es Weihnachten nicht gäbe, wäre es arg langweilig in dieser düsteren Zeit. Zwar scheint gerade die Sonne, obwohl es saukalt ist, aber das mit der Sonne kommt in unseren
Abschiedsbrief eines Suizidanten  
1

Rüdiger Honk Jones, 02.12.2017, 1 Seiten
 Ich bin anders als ihr anderen da draußen.
Wenn ihr mich anschaut, was glaubt ihr zu sehen? Ihr denkt sicher ich bin ebenso eine gehetzte Figur wie ihr selbst.
Aber
Andacht 43  
132

martin suevia, 01.12.2017, 3 Seiten
 Andacht
Befreiung ... von was ???????

Johannes 8: 32
Als die Nacht über mich kam  
87

Rüdiger Honk Jones, 24.11.2017, 4 Seiten
 Ich wache einmal mehr schweißgebadet auf und brauche eine Weile ehe ich weis wo ich bin. Es geschieht nicht mehr so oft in der letzten Zeit, aber es zehrt an
Andacht 42 Wenn Blinde Blinde führen ....  
152

martin suevia, 23.11.2017, 4 Seiten
 Wenn Blinde Blinde führen ....
Ihr Lieben
Vor kurzem schaute ich während des Mittagessens eine Reportage im Fernsehen an (eine schlechte Angewohnheit) über amerikanische Missionare aus Louisanna, die im brasilianischen
Die Ruhe vor dem Sturm  
164

Lena Leibetsder, 23.11.2017, 1 Seiten
 Alles ist ruhig, kein Ton ist zu hören, aber der Schein trügt, das ist nur die Ruhe vor dem Sturm…
Wenn alles perfekt ist, und endlich mal gut läuft, dann
Ein paar Sekunden Ewigkeit  
135

René Oberholzer, 21.11.2017, 1 Seiten
 Sonntagmorgen früh. Landstrasse. Weit und breit kein Auto, das entgegenkommt. Er in seinem Renault, neben ihm auf dem Beifahrersitz Brigitte, sie schläft bereits. Sie ist die schönste Frau gewesen. Hat
Ein Moment zwischen Leben und Tod  
151

Lena Leibetsder, 20.11.2017, 1 Seiten
 Zwischen Leben und Tod befindet sich nur ein Moment, ein Moment, der alles verändert. Ein Mensch kann noch so gesund und glücklich sein, einen Moment später kann alles vorbei sein,
Andacht 41 Und wieso heilt er Mich nicht ... ?  
99

martin suevia, 18.11.2017, 5 Seiten
 Und wieso heilt er Mich nicht ... ?
Ihr Lieben
Als ich letzte Woche den Teich von Betesta erwähnte, wollte ich beide Punkte am liebsten gleich zusammen erwähnen. Allerdings hatte
Der Rosenkavalier  
78

René Oberholzer, 16.11.2017, 1 Seiten
 Das Wasser stand ihnen bereits bis zu den Knien. Die Frau mit dem blonden Wuschelkopf hatte sich extra für ihn ausgezogen. Das Wasser stieg von Minute zu Minute. Der Rosenkavalier
Blau mit Wolken  
55

René Oberholzer, 14.11.2017, 1 Seiten
 Er durfte sich seiner Frau nur noch bis auf 3 Meter nähern, so hatte es das Gericht entschieden. 1x am Monatsende trafen sie sich an der Talstation einer bekannten Sesselbahn,
Andacht Nr. 40  
73

martin suevia, 10.11.2017, 3 Seiten
 Ihr Lieben
Der Berg soll gefälligst zu mir kommen ...
2. König 5/10
10 Der Prophet schickte einen Boten hinaus und ließ ihm sagen: »Fahre an den Jordan und tauche
Früher war alles besser!  
90

Rüdiger Honk Jones, 08.11.2017, 4 Seiten
 Früher war alles besser!
Ist das wirklich so? Nun, in mancherlei hinsicht mag es wohl stimmen. Zumindest war es ruhiger, früher. Aber auch schwerer in vieler Hinsicht. Allein auf dem
Die Amsel  
131

Thomas Schwarz, 05.11.2017, 1 Seiten
 Die Amsel
Heute früh saß eine Amsel auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses.
Mit lauter Stimme lobte sie den blauen, wolkenlosen Himmel, den sonnigen Morgen, das leuchtende Gelb der Forsythien
 
Stories von 1251

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter