Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Den Herr Kant mag ich nicht wirklich, aber diesen Satz: "Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat" kann ich unterschreiben. Man kann vieles bereuen und am meisten wohl die falschen Dinge, die man im richtigen Moment getan hat. Und du hast wohl damit recht, das Menschen, die nichts bereuen entweder sehr viel Glück im Leben hatten oder ein eher langweiliges...

Daniel Freedom (25.11.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Viecher-WG  
Schüttelreime  
Freundschaften auf den ersten Blick  
Warum wir viel zu selten bereuen   
Corona  

Poetisches->Erotisches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 113
Löwenzähne  
189

René Oberholzer, 04.10.2020, 1 Seiten
 Meine Frau
Sternzeichen Löwe
Ist dämmerungsaktiv
In der Liebe
leucht.feuer  
150

Teilzeitmensch, 09.04.2020, 1 Seiten
 Brennend rauhe Hände, zündeln auf deiner Haut, funkeln, sprühen und zischen, was sich in mir so angestaut.
Lichter, glühend, rauchend, reiben meinen Namen ein, wo deine Linien führen, führen mich
Naturwissenschaftlich  
136

René Oberholzer, 25.10.2018, 1 Seiten
 Ich hatte keine Ahnung von Chemie
Und keine Ahnung von Physik
Ich wusste nur dass die Chemie stimmte
Und dass ich elektrisiert war
Nachtflug  
118

René Oberholzer, 17.02.2018, 1 Seiten
 Die Hoden beben am Anschlag der Vernunft
Die Eierstöcke tanzen im 3/4-Takt
Neugier war der Anfang der Zeit
A ist sie und B bin ich
Im Schoß  
97

Siehdichfuer, 10.04.2017, 1 Seiten
 Im Schoß der Frau 'ne Rose ruht,
noch hält sie sich geschlossen,
ihr Öffnen tat der Liebe gut
das Leben ist geflossen,
Rote Lippen  
185

klaus60, 09.12.2016, 2 Seiten
 Oder: Das traurige Schicksal der weißen Wurst
Die Küsse der Tenebricosa  
135

Frank Bao Carter, 22.09.2016, 2 Seiten
 Hoch oben in der Blutbuche,
Das Blattwerk schwarz im Licht des Mondes,
Zwei riesige Schleiereulen, Tenebricosas,
Lauschend dem Klang der Schuhe.
Abendliches Treiben auf dem Bauernhof  
64

doska, 09.09.2016, 1 Seiten
 Schüttelreim

Abendliches Treiben auf dem Bauernhof

Wenn nackend Schneckenweibchen zagend rocken,
und Schneckerichs - die Fühler ragend ...
In Deiner Umarmung  
168

Waldkind, 04.07.2016, 1 Seiten
 Unbändige,
große Lust,
pulsiert,
in mir.
Gipfelaussicht  
112

René Oberholzer, 05.12.2015, 1 Seiten
 Sich mit dir verschlingen
Und emporschwingen
Zu den Gipfeln der Lust
Die Aussicht ist atemberaubend
UND IMMER LOCKT DIE HAUT  
204

Jenno Casali, 22.11.2015, 1 Seiten
 so warm und so flauschig kuschelt sie sich an,
kuschelt sie sich ein und man fühlt, was sie
denkt, wenn sie errötet und trotzdem genießt
so muskulös auf zart-weich, ja
verlangen.   
56

Teilzeitmensch, 10.11.2015, 1 Seiten
 Der Wind so leise im Schatten wiegt,
den leuchten Augen sich unterliegt.
Das Rauschen aus den Nasen bebt,
den Lippen sich ein Keuchen hebt.
ONE-NIGHT-MORNING  
112

Jenno Casali, 06.06.2015, 1 Seiten
 Noch hängt der Fremden Parfum in den Laken
Wild-zerwühlt der leere Platz neben mir
Dem Appassionato dieser Nymphe geweiht
Noch winden sich hier schemenhaft die Konturen
Sommertag  
61

René Oberholzer, 22.05.2015, 1 Seiten
 Der Wind dieser feine Masseur
Streicht über meine Brüste
Schwächt ab die Glut der Sonne
Dringt ein in feinste Poren
Wilde Schönheit  
65

René Oberholzer, 05.05.2015, 1 Seiten
 Du wilde Schönheit du
Führe mich in die Düne
Und male das Kreuz des Südens
In den feinen Sand
Verkehrskunde  
65

René Oberholzer, 31.03.2015, 1 Seiten
 GEGENVERKEHR steht auf der Tafel
BITTE VORSICHTIG FAHREN
Nur ich wünsche mir
Einen richtigen Zusammenstoss
Immer mehr Meer  
116

René Oberholzer, 09.03.2015, 1 Seiten
 Zum Meer
Sagte sie
Und am Meer
Sagte sie
BEI ANRUF ...  
119

Jenno Casali, 08.01.2015, 1 Seiten
 „Hey du !“
„Deine Nymphomanin, bin ich“
„Dein Girl von der Bettkante“
„Live & spitz & schon eine Sünde wert.“
NACKTHEIT  
274

Jenno Casali, 14.09.2014, 1 Seiten
 NACKTHEIT–
Die nackte Nacktheit
Sie bestürmt sie überrollt
Erschlägt bedingungslos
BRANDSTIFTUNG  
208

Jenno Casali, 22.06.2014, 1 Seiten
 champagner prickelt
gedämpftes licht
haare wallen blicke auch
lasziv
 
Stories von 113

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de