Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Sehr, sehr spannend. Liest sich federleicht und flüssig. Sehr gerne gelesen. Freue mich auf den nächsten Teil.

Marco Polo (14.09.2019)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Jeder Sinn  
LOVE AND GUNS  
ICH und DU  
Definition des Glücks  
Blatt im Wind  

Poetisches->Trauriges

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 548
Ein stummer Schrei nach Lichterketten  
226

Michael Brushwood, 29.07.2019, 1 Seiten
 Ein Stoß aufs Gleis
Ausgelöscht
Ein junges Leben
Eine Tragödie
Der Polyp in meinem Darm  
46

Michael Brushwood, 03.07.2019, 1 Seiten
 "Stolze" zwei Zentimeter
Entwuchert aus
Zerschleimter Haut
Entzaubert scheint
Spuren aus kalter Angst  
58

Michael Brushwood, 19.05.2019, 1 Seiten
 Sie sollte keiner übersehen
Und endlich lernen zu verstehen
Spuren lassen Herzen neu erglüh'n
Die im Mondschein Tränengold versprüh'n
Auszeit  
115

René Oberholzer, 13.05.2019, 1 Seiten
 Morgens gegen 3 Uhr
In der Dunkelheit
Verlassen der Park
Auf dem ruhigen Fluss
Verdrängt  
96

René Oberholzer, 23.02.2019, 1 Seiten
 Kein Wort
Über das Familiengeheimnis
Kein Wort
Über den Krieg
Meine Stadt 3  
245

Pet Gerret, 02.01.2019, 1 Seiten
 Vorwort:
Manchmal ist die persönliche Verärgerung größer, als die
Notwendigkeit perfekte Reime zu formulieren. Ein Gedicht
formuliert nach teilweise wahren Begebenheiten.
Am Sonntag vor der ersten Kerze im Advent  
146

Michael Brushwood, 24.11.2018, 1 Seiten
 Zahllose Augenpaare
In Gedanken versunken
Sich verneigend
Vor der Lebenskraft aus Liebe
Grenzziehung  
160

René Oberholzer, 20.11.2018, 1 Seiten
 Ich hatte ja gesagt
Zum Stuhl
Zum Tisch
Zum Bett
Herbstbeginn  
67

René Oberholzer, 07.09.2018, 1 Seiten
 Die Berge thronen breit
Hinter dem Mittelland
Und fragen unentwegt
Wo mein Vater bleibe
Die Seilschaft  
80

Pet Gerret, 15.08.2018, 1 Seiten
 Einst sprach der Vater
zu dem Sohn
Der Berg ruft uns
nun komme schon
Windstill  
95

René Oberholzer, 05.08.2018, 1 Seiten
 Zu Hause
Brennt eine Kerze
Seit 10 Uhr
Im Krematorium
Arg trocken!  
39

Else08, 31.07.2018, 1 Seiten
 Überall nur trocknes Gras
Das macht wirklich keinen Spaß
Windstill ! All die...
Wasser, Wasser, Wasser !!!  
204

Else08, 27.07.2018, 1 Seiten
 Wasser, Wasser, tolle Wellen
Mal im Dunkeln, mal im Hellen
Immer wieder sonnig Licht
Na, wer freut sich drüber nicht?
Endstation  
110

René Oberholzer, 27.07.2018, 1 Seiten
 Das Meer
Als letzte Hoffnung
Zum Greifen nah
Endstation Klippe
Das Finale  
158

René Oberholzer, 19.07.2018, 1 Seiten
 Mein Vater liegt im Sterben
Die Strassen sind leer
Frankreich spielt gegen Kroatien
Ein Sturm kündigt sich an
Unbekannt  
120

René Oberholzer, 12.07.2018, 1 Seiten
 Du regungslos
Im weissen Bett
Nur leere Blicke
Ich auf der Suche
Freundschaft/Gesprächspartner/ Vollkommenheit/ Glück/Verzweiflung/ Einsamkeit  
40

Falco, 04.05.2018, 1 Seiten
 Brauchen wir nicht alle jemanden dem wir unsere Sorgen und Ängste erzählen können. Jemanden mit dem man durch die Nacht streift und die Zeit genießt. Jemanden dem man vertrauen kann.
Doofer Frühling  
48

Else08, 20.03.2018, 1 Seiten
 Im März dauernd Schnee? Das ist hässlich!
Der Frühling ist ...
Sonnenlicht und dennoch kalt   
37

Else08, 19.03.2018, 1 Seiten
 Zärtlich grüßt das Sonnenlicht
Ob es wohl vom Frühling spricht?
Gold`ne Äste, klares...
Hermann  
118

Pet Gerret, 18.03.2018, 1 Seiten
 - gelöscht -
 
Stories von 548

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter