Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Frühling/Ostern
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Margrit soll sich einem gefährlichen Unterfangen zur Verfügung stellen. Sie ist entsetzt und ihr bester Freund zeigt sich empört. Doch bleibt den Menschen denn etwas anderes übrig?

Marco Polo (18.05.2019)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Verschwiegen  
Buckower Annäherung  
Kleine Einschränkung  
Auszeit  
Schüttelreime  

Poetisches->Trauriges

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 550
Auszeit  
82

René Oberholzer, 13.05.2019, 1 Seiten
 Morgens gegen 3 Uhr
In der Dunkelheit
Verlassen der Park
Auf dem ruhigen Fluss
Verdrängt  
95

René Oberholzer, 23.02.2019, 1 Seiten
 Kein Wort
Über das Familiengeheimnis
Kein Wort
Über den Krieg
Meine Stadt 3  
245

Pet Gerret, 02.01.2019, 1 Seiten
 Vorwort:
Manchmal ist die persönliche Verärgerung größer, als die
Notwendigkeit perfekte Reime zu formulieren. Ein Gedicht
formuliert nach teilweise wahren Begebenheiten.
Am Sonntag vor der ersten Kerze im Advent  
146

Michael Brushwood, 24.11.2018, 1 Seiten
 Zahllose Augenpaare
In Gedanken versunken
Sich verneigend
Vor der Lebenskraft aus Liebe
Grenzziehung  
159

René Oberholzer, 20.11.2018, 1 Seiten
 Ich hatte ja gesagt
Zum Stuhl
Zum Tisch
Zum Bett
Herbstbeginn  
66

René Oberholzer, 07.09.2018, 1 Seiten
 Die Berge thronen breit
Hinter dem Mittelland
Und fragen unentwegt
Wo mein Vater bleibe
Die Seilschaft  
80

Pet Gerret, 15.08.2018, 1 Seiten
 Einst sprach der Vater
zu dem Sohn
Der Berg ruft uns
nun komme schon
Windstill  
94

René Oberholzer, 05.08.2018, 1 Seiten
 Zu Hause
Brennt eine Kerze
Seit 10 Uhr
Im Krematorium
Es kämpft  
49

Else08, 31.07.2018, 1 Seiten
 „Man kämpft sich so durch!“
Sagt das Gr...
Arg trocken!  
39

Else08, 31.07.2018, 1 Seiten
 Überall nur trocknes Gras
Das macht wirklich keinen Spaß
Windstill ! All die...
Wasser, Wasser, Wasser !!!  
204

Else08, 27.07.2018, 1 Seiten
 Wasser, Wasser, tolle Wellen
Mal im Dunkeln, mal im Hellen
Immer wieder sonnig Licht
Na, wer freut sich drüber nicht?
Endstation  
109

René Oberholzer, 27.07.2018, 1 Seiten
 Das Meer
Als letzte Hoffnung
Zum Greifen nah
Endstation Klippe
Das Finale  
157

René Oberholzer, 19.07.2018, 1 Seiten
 Mein Vater liegt im Sterben
Die Strassen sind leer
Frankreich spielt gegen Kroatien
Ein Sturm kündigt sich an
Unbekannt  
119

René Oberholzer, 12.07.2018, 1 Seiten
 Du regungslos
Im weissen Bett
Nur leere Blicke
Ich auf der Suche
Freundschaft/Gesprächspartner/ Vollkommenheit/ Glück/Verzweiflung/ Einsamkeit  
40

Falco, 04.05.2018, 1 Seiten
 Brauchen wir nicht alle jemanden dem wir unsere Sorgen und Ängste erzählen können. Jemanden mit dem man durch die Nacht streift und die Zeit genießt. Jemanden dem man vertrauen kann.
Doofer Frühling  
48

Else08, 20.03.2018, 1 Seiten
 Im März dauernd Schnee? Das ist hässlich!
Der Frühling ist ...
Sonnenlicht und dennoch kalt   
37

Else08, 19.03.2018, 1 Seiten
 Zärtlich grüßt das Sonnenlicht
Ob es wohl vom Frühling spricht?
Gold`ne Äste, klares...
Hermann  
118

Pet Gerret, 18.03.2018, 1 Seiten
 - gelöscht -
Lonely   
67

Falco, 10.03.2018, 1 Seiten
 Da kommt man heim nach einer anstrengenden Woche und überlegt sich was man so vor hat am Wochenende. Soviel zeit, soviel zeit etwas zu tun, soviel zeit Spaß zu haben,
SIE GING MIT ROT  
66

Jenno Casali, 26.02.2018, 1 Seiten
 Sie geht –
Stöckelschuhe durch den Vorgarten
Mercedes-Reifen auf dem Asphalt
Beklemmen
 
Stories von 550

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter