Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Frühling/Ostern neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Deine Geschichte sprüht nur so voller Fantasie, aber es sind etliche Fehlerchen drin. Trotzdem liest man darüber hinweg, aber es ist auf die Dauer arg anstrengend etwas zu lesen, das keine Absätze hat. Immer wenn sich die Situation ein wenig verändert, sollten Absätze rein, auch bei der direkten Rede macht man Absätze. Wäre toll, wenn du das machen würdest.
L.G.


Gerald W. (24.05.2018)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Schnüpperle, der Osterhase (überarbeitet)  
Schüttelreime  
Wachstum  
Samstags  
Der Pfingstochs' und der Esel  

Poetisches->Trauriges

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 536
Freundschaft/Gesprächspartner/ Vollkommenheit/ Glück/Verzweiflung/ Einsamkeit  
40

Falco, 04.05.2018, 1 Seiten
 Brauchen wir nicht alle jemanden dem wir unsere Sorgen und Ängste erzählen können. Jemanden mit dem man durch die Nacht streift und die Zeit genießt. Jemanden dem man vertrauen kann.
Doofer Frühling  
48

Else08, 20.03.2018, 1 Seiten
 Im März dauernd Schnee? Das ist hässlich!
Der Frühling ist ...
Sonnenlicht und dennoch kalt   
37

Else08, 19.03.2018, 1 Seiten
 Zärtlich grüßt das Sonnenlicht
Ob es wohl vom Frühling spricht?
Gold`ne Äste, klares...
Hermann  
116

Pet Gerret, 18.03.2018, 1 Seiten
 In einem Bahnhof
gleich neben dem Klo
hat Hermann
sein Parteibüro
Lonely   
67

Falco, 10.03.2018, 1 Seiten
 Da kommt man heim nach einer anstrengenden Woche und überlegt sich was man so vor hat am Wochenende. Soviel zeit, soviel zeit etwas zu tun, soviel zeit Spaß zu haben,
SIE GING MIT ROT  
66

Jenno Casali, 26.02.2018, 1 Seiten
 Sie geht –
Stöckelschuhe durch den Vorgarten
Mercedes-Reifen auf dem Asphalt
Beklemmen
Trauma  
65

René Oberholzer, 13.02.2018, 1 Seiten
 Er baut Kartentürme
Bis sie zusammenbrechen
Dann macht er eine Pause
Und beginnt wieder...
Nur ein falscher Blick  
109

Michael Brushwood, 28.01.2018, 1 Seiten
 Es war doch "nur" ein falscher Blick
Der zuckend schrie nach neuem Kick
Nachdem's Messer blitzte das flugs traf
Ein frohes Leben viel zu früh zerbrach
Götter in Weiß  
95

rosmarin, 15.01.2018, 1 Seiten
 Wenn die Sonne erlischt
Verdunkelt die Seele die Zeit
Und der Geist ist bereit
Über sandige Wüsten zu fliehn
Als du gingst  
98

Rüdiger Honk Jones, 13.01.2018, 1 Seiten
 Einsam steh ich vor mir selbst,
einem Totenengel gleich erblicke mich im Spiegel.
Dein Ring in meiner Hand gleich einem Siegel.
Das Leben verblasst, wird trüb und schal.
Neujahrssentimentalität  
52

Sommertänzerin, 08.01.2018, 1 Seiten
 Ich denke an dich,
obwohl du bei mir bist.
Deine Hand auf meiner,
doch ich fühle mich entrissen.
In den vorweihnachtlichen Krankenstuben  
91

Michael Brushwood, 17.12.2017, 1 Seiten
 Wenn Falten aus Kummer die Seelen berühr'n
Und plötzliche Wunden Hoffnungen entführ'n
Schweift sich der Stern in all die Krankenstuben
Wo Menschen eilends Gott um Gnade ruften
Der Puppenspieler verliert  
23

Rüdiger Honk Jones, 07.12.2017, 1 Seiten
 Das Leben heißt es, sei ein Geschenk.Aber wer hat mich gefragt ob ich es haben will?Wer zieht die Fäden, an denen ich einer Marionette gleich zu tanzen habe?
Alles hat
Die Auszehrung  
77

René Oberholzer, 07.11.2017, 1 Seiten
 Etwas in mir frisst sich nach innen
Verkleinert das Gewebe
Der Körper schwindet
Ich verliere die Rundungen
Auf dem Grab da blüht die Liebe  
111

rosmarin, 29.10.2017, 1 Seiten
 Auf dem Grab da blüht die Liebe
Dein letztes Wort
Das war mein Name
Dein letzter Blick
Klagewind   
60

Rüdiger Honk Jones, 28.10.2017, 1 Seiten
 Ein Windhauch streicht leis durch die Nacht
raschelt in der Wipfel Laub
wirbelt auf des Tages Staub
klagend stöhnt es in der Nacht
Arme Linde  
48

Else08, 07.10.2017, 1 Seiten
 Armer Baum, weg sind die Äste
Ach, die standen dir auf`s Beste
Xavier hackte sie dir ab
Feuerwehr ist nun in Trab
Xavier  
36

Else08, 06.10.2017, 1 Seiten
 Xavier hieß der wilde Sturm
tobte wie ein luftig Wurm
durch uns`re ...
Platsch !   
37

Else08, 13.09.2017, 1 Seiten
 Ich sehe nur Regen und Matsch
und frag` mich, was soll denn der Quatsch?
Ich wandere gern.
Jetzt seh`ich ...
Gespräch zweier Wäscheklammern  
47

Else08, 13.09.2017, 1 Seiten
 Zwei Wäscheklammern neulich
Die meinten: Es ist gräulich
das Regenwetter immer
Man hört nicht ...
 
Stories von 536

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter