Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Das Wetter ist schön und dein Gedicht auch. Da rennt man doch gern mit dir den Hügel runter. Vor allem, wenn da noch eine kleine Bank lockt.

Gerald W. (14.09.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Familienzuwachs  
Grosse Freude  
Neidisch  
Annäherungsversuch  
Schüttelreime  

Poetisches->Nachdenkliches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 2185
Manch' weites Künstlerherz vor kleinem Publikum  
169

Michael Brushwood, 03.09.2020, 1 Seiten
 Wenn das letzte Freudenfünkchen scheint erloschen
Fällt glitzernd aus des Himmels Grau ein Groschen
Die Münze ziert den Ort, umsäumt von schmalem Strand
Ein hübsches Kleinod in vermeintlich' reichem Land
Rote Tür - Blaue Tür  
231

Siehdichfuer, 25.08.2020, 1 Seiten
 Rote Tür - Blaue Tür
das spieglnd Wasser leicht gewellt,
ein Steg wird hier zur Brücke,
sie meinen Blick erhellt,
Pusteblume  
164

Thomas Schwarz, 21.08.2020, 1 Seiten
 Pusteblume
Draußen
Auf dem alten Fenstersims
Liegt sie
Folgsam  
210

René Oberholzer, 14.08.2020, 1 Seiten
 Manchmal folgt man
Einer Stimme
Einer Stimmung
Einer Geschichte
Die verdonnerte Natur  
88

Michael Brushwood, 10.08.2020, 1 Seiten
 Als mir schwind'lig wurde in der schwülen Luft
Ersehnte meine Haut des Sommer's kühlen Duft
In der Frühe sah ich nicht die Röte blüh'n
Sondern Blitze aus ...
Die Gunst des heißen Eisens  
47

Michael Brushwood, 05.08.2020, 1 Seiten
 Silber ist ein wertvolles Metall
Funkelnd wie ein Stern aus fernem All
Ist nicht im Bunde mit dem Eisen
Des Lebens Wind kann drauf verweisen
Heisser Sommertag  
209

René Oberholzer, 01.08.2020, 1 Seiten
 Ein Mann
Viel unterwegs
Sonnt sich
Im Liegestuhl
Gebet  
214

Thomas Schwarz, 15.07.2020, 1 Seiten
 Gebet
Des Sternchens wahre Güte  
78

Michael Brushwood, 13.07.2020, 1 Seiten
 Wenn von den Bergen frohlockt des Lebens Sonne
Rafft lauthals aus Schluchten manch' seltsame Wonne
Jedoch die warmen Worte auf hellichter Höh'
Ersticken die Tränen aus stürmischer Bö'
Zur Corona - Jahreswaage  
76

Michael Brushwood, 03.07.2020, 1 Seiten
 Nur langsam ist die Zeit geschritten
Wodurch die Welt sich hat gelitten
Unverhofft zog ferne Stille ein
Dennoch trügte wie sooft der Schein
Ein heller Jubelchor  
114

Michael Brushwood, 10.06.2020, 1 Seiten
 An die Urlaubsfreuden glaubten wir nicht mehr
Corona lag in unseren Mägen schwer
Jedoch zwei Wochen vor'm Beginn der Reise
Durchbrach ein Silberstreif die alten Kreise
Welches Bild bietet der deutsche Schlager nach der Krise?   
134

Michael Brushwood, 23.05.2020, 1 Seiten
 Aus den Köpfen brannten Spuren tiefer Angst in manchem Nacken
Wer auf keine Lobby bauen kann, klebt förmlich auf dem Zacken
In den Herzen manches Nonames stach des Schlagers Firmament
Ein wahres Team in Krisenzeiten  
233

Michael Brushwood, 16.05.2020, 1 Seiten
 Kein Mensch will leben nur vom Brot allein
Drum gönnt er sich Musik und süßen Wein
Herzen schreien stumm sich durch die Krise
Wartend auf des Songes frischer Brise
Die Gefühle in Schwarzweiß  
121

Michael Brushwood, 04.05.2020, 1 Seiten
 Frühling in der Zeit der Corona-Krise
Lakonisch  
324

René Oberholzer, 04.05.2020, 1 Seiten
 Ich sagte zu ihr
Ich lasse mich scheiden
Sie drehte sich um
Und fragte ...
Coronas menschenleere Wege  
173

Michael Brushwood, 23.04.2020, 1 Seiten
 Unter des Himmels tiefem Blau
Verlor sich kurz des Alltags Grau
Der Mai erwachte im April
Jedoch auf Wegen wurd' es still
Das Bild  
301

René Oberholzer, 20.04.2020, 1 Seiten
 Sie hiess Joanne
War die Tochter des Metzgers
Ich war Vegetarier
Stand auf Schwarzhaarige
Stellungswechsel  
267

René Oberholzer, 18.04.2020, 1 Seiten
 Als er pensioniert wurde
Sass er mehr zu Hause
Als die Krise kam
Sass er noch mehr zu Hause
Des Menschenlebens wahre Gründe  
169

Michael Brushwood, 15.04.2020, 1 Seiten
 Sie glaubte nicht ans Glück auf Erden
Frisch roch das Blut aus Räuber's Herden
Ziffer Neunzehn fasste sich ein Herz
Als es Dreizehn schlug galt's noch als Scherz
Ein Tag im April  
337

René Oberholzer, 14.04.2020, 1 Seiten
 Sanfte Hügel
Erhabene Berge
Freier Himmel
Geschlossenes Land
 
Stories von 2185

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de