Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Der neueste Werbe-Spruch: Schätzt Joppen!
Jetzt shoppen.


holdriander (21.10.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Die Nachbarschaft  
Biodola  
Schüttelreime  
In dem Wandel Hoffnung liegt  
Herbst bei Familie Schmidt  

Poetisches->Nachdenkliches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 1985
Vergängliches Gold  
34

Siehdichfuer, 20.10.2017, 1 Seiten
 Vergängliches Gold,
ach du Schreck,
was sicher geglaubt,
das ist bald weg.
Oktobergelüste  
37

Michael Brushwood, 19.10.2017, 1 Seiten
 Schräger Oktober
Die schräge Oktobersonne gönnt den herbstelnden Sommerlüften in goldgrüner Eintracht sich den schwingenden Lauten himmlischen Glückes zu bemächtigen; bis glitzernd gereifte Nebel den Südwind verschroben haben.
Verwegenes Auge
Der eine wenig, der andere viel   
43

Else08, 17.10.2017, 1 Seiten
 Ich sehe hier im Sonnenlicht
ganz dürr und schmal ´nen kahlen Wicht
doch neben diesem, man glaubt`s kaum
steht "blätterreich" ein ...
Biodola  
60

René Oberholzer, 15.10.2017, 1 Seiten
 Eine Flasche Rosé
Mit zwei Gläsern
Vor der Kulisse
Eines Sandstrands
In die Wege gelegt  
78

Sommertänzerin, 14.10.2017, 1 Seiten
 Mit den Kieseln, die ihr mir zum Stolpern auf den Weg gelegt habt, da bastel ich Ketten.
Mit den Steinen, mit denen ihr mich beworfen habt, da baue ich Brücken
Gemuhte Worte   
40

Else08, 12.10.2017, 1 Seiten
 Mein Bauer Manfred Kluge
hat stets ein gutes Herz
Er will kein ...
LichtBlick  
69

Siehdichfuer, 10.10.2017, 1 Seiten
 Wenn Dunkelheit die Tage prägt,
sie schmerzlich an den Nerven sägt,
ein Lichtblick wahre Wunder wirkt,
weil in ihm sich große Freude birgt,
Was für ein Sturm !  
40

Else08, 07.10.2017, 1 Seiten
 Oh Mann Leute, war das Sturm
Da fühlte man schwach sich, wie`n Wurm
Wir hörten ihn brausen
um`s Haus ganz laut ...
In dem Wandel Hoffnung liegt  
83

Siehdichfuer, 05.10.2017, 1 Seiten
 In dem Wandel Hoffnung liegt,
denn so kann auch Schmerz vergeh'n,
schweres Leid wird dann besiegt,
Neues Schönes kann entsteh'n.
Glückskeks  
107

Kato, 04.10.2017, 1 Seiten
 Ist Glück relativ?
Aus den kalten Nebeln  
81

Michael Brushwood, 02.10.2017, 1 Seiten
 Die Herzen aus Sehnsucht
Aus herbstlich kaltem Regen winden sich glitzernde Tropfen aus helllichten Träumen, die Perlen aus Liebe und Glück in den Herzen aus Sehnsucht schmieden!
Entfleucht der kalten
Dunkel   
42

Else08, 30.09.2017, 1 Seiten
 Und kommt auch die Dunkelheit schneller
dann denk`dran: Es wird wieder heller!
Schau aus ...
Eine Realität  
55

Siebensteins Traum, 30.09.2017, 1 Seiten
 So, wie ich alles wahrnehme, so ist die Realität. Es gibt keine Andere für mich. Denn eine andere Realität ist so, wie ich sie wahrnehme.
Objektivität ist so, wie ich
Wenn das Weiß ins Schwarz sich singt  
62

Michael Brushwood, 29.09.2017, 1 Seiten
 Wenn das Weiß ins Schwarz sich singt
Und weise Fantasie beschwingt
Streichelt Seide zarte Haut
Die das Dunkel hat geklaut
Moment...!   
54

Else08, 26.09.2017, 1 Seiten
 Sonnengras und welke Blätter
wunderschönes Funkelwetter
Da sag ich ...
Die Couch  
61

René Oberholzer, 24.09.2017, 1 Seiten
 Ich habe
Sagtest du
Ein starkes Es 
Ich habe
Ein dunkler Weg  
142

Siebensteins Traum, 19.09.2017, 1 Seiten
 Es ist umwerfend komisch. Doch
was hat dieses Wörtchen „komisch“ schon zu
bedeuten?
Es bedeutet für jeden etwas
Meiner Seele war  
73

Siehdichfuer, 10.09.2017, 1 Seiten
 Schwere Tage, schmerzhaft Stunden,
ich ertrage, oft ans Bett gebunden,
als mir große Freude geschenkt
meiner Seele war's ein Streicheln
Weckruf  
114

Kato, 08.09.2017, 1 Seiten
 Der Einheitsbrei ist lecker.
Bilanz  
78

Fred K. Linden, 06.09.2017, 1 Seiten
 Sie nahmen das Spiel
nicht ernst.
Die Niederlage jedoch
erschütterte sie.
 
Stories von 1985

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter