Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Der neueste Werbe-Spruch: Schätzt Joppen!
Jetzt shoppen.


holdriander (21.10.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
8 mögliche Arten sich das Leben zu nehmen!  
Die Verabredung/erotische Geschichte 13/Grusel  
Der Sonntagmorgen  
Die gelben Tulpen  
Fortsetzungsgeschichte  

Kurzgeschichten->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 4576
Hier in Korea  
1

Crystal Clear, 20.10.2017, 1 Seiten
 An einem friedlichen Samstagmorgen ging die Sonne auf. Die Vögel sangen und tschilpten. Da kam der kleine Zauberer Michael ins Dorf. Er zauberte erst einmal ein kleines Schaf herbei, damit
Einmal umschulen, bitte!  
52

Middel, 17.10.2017, 2 Seiten
 „Sie möchten also umschulen?“ „Ja!“ „Warum denn, Sie haben doch einen sicheren Job. Sind Beamter. Können nicht entlassen werden …“
„Trotzdem.“
„Sind es die Schüler?“
„Nein. Die Kollegen.“
Das Gespann  
65

René Oberholzer, 17.10.2017, 1 Seiten
 Dort, wo es einen Mund gibt, der ständig offen ist, gibt es mindestens auch ein Ohr, das ständig offen ist. Was aber, wenn das Ohr müde wird und sagt: "Ich kann
Predigt/Andacht 37   
53

martin suevia, 14.10.2017, 3 Seiten
 Jesu „Erlösungswerk“
Das Huhn  
3

Crystal Clear, 13.10.2017, 1 Seiten
 Das kranke Huhn hüpfte über Stock und Stein. Es hatte sich an seinen Flügeln verletzt. Da kam eine kleine magische Eule angeflogen. „Liebes Huhn, wenn du mir eine Nuss bringst
Predigt Nr. 36 Das Ährenraufen am Sabbat  
81

martin suevia, 13.10.2017, 5 Seiten
 Predigt Nr. 36
Das Ährenraufen am Sabbat
Ihr Lieben
Heute gibt´s viel „Copy & Paste“ Texte zu lesen. Mit dem heutigen Text will ich versuchen uns klar zu machen, gegen
Die gelben Tulpen  
135

René Oberholzer, 12.10.2017, 1 Seiten
 Eigentlich bin ich schon tot", sagte sie, "der Arzt gibt mir noch genau ein Jahr. Ich habe die Lust am Leben verloren, den Sarg habe ich bereits ausgewählt." Womit sie nicht rechnen
Der Reiher  
18

Crystal Clear, 11.10.2017, 1 Seiten
 An einem kleinen Silbersee flogen die Fische durch die Luft. Ein Reiher versuchte sie zu fangen doch er stellte sich zu ungeschickt an. Also konnte er heute seiner Frau keine
Der Klang der Glocken  
78

René Oberholzer, 10.10.2017, 1 Seiten
 Es kam vor, dass sie sich in den Kirchturm zurückzog. Und das konnte dauern. Sie liebte den Klang der schweren Glocken und die Vergänglichkeit der Töne. Es kam vor, dass
Nachtschicht  
112

doska, 09.10.2017, 2 Seiten
 „Mann, das ist ja was. Die ganze Nacht wachen. Klar fallen mir die Augen manchmal zu, aber ich habe ja noch meine Ohren. Die hören alles. Jedenfalls das meiste. Aber
Predigt Nr. 35  
38

martin suevia, 06.10.2017, 3 Seiten
 Ihr Lieben
Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen schmähen und verfolgen und reden allerlei übles gegen euch, wenn sie damit lügen ...
Selig sind, die um der
Ein neues Spiel  
126

klaus60, 05.10.2017, 1 Seiten
 Unter großem Hallo stellte der Hausherr eine Platte mit Schokoküssen auf die Mitte des Tisches. Einer am Tisch schlug spontan einen neuen Wettbewerb vor. Die schon deutlich angeheiterten Gäste waren
Die Magie des Meeres  
74

Lena Leibetsder, 03.10.2017, 1 Seiten
 Das Wasser in dem ich bis zu den Knöcheln stand war lauwarm, die Wellen streiften meine Füße und stiegen meine Beine immer weiter hoch. Ich wagte einen weiteren Schritt nach
Die Urlaubserinnerung  
59

René Oberholzer, 03.10.2017, 1 Seiten
 Sie war in Spanien im Urlaub gewesen. Hatte am Meer schöne Männer kennengelernt und mit ihnen Salsa getanzt. Einen hatte sie später nach Hause geholt. Dort steht er jetzt seit
Der Sonntagmorgen  
80

René Oberholzer, 01.10.2017, 1 Seiten
 Auf der Strasse hatte mir eine Frau einen Flyer für einen Schlafkurs in die Hand gedrückt. Da mich Schlafprobleme plagten, war ich pünktlich vor Ort, vor einer Wohnung im 3.
Predigt Nr. 34 Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Gottes Kinder heißen ...  
67

martin suevia, 29.09.2017, 3 Seiten
 Ihr Lieben
Säumen wir heute doch einfach mal den Gaul vom Schwanz auf. Wer sind denn die „nicht Friedfertigen?“ Streithammel, Rechthaber- auf- Deibel- komm- raus, Gerüchteverbreiter, Verleumder – neudeutsch: Mobber,
Eine ganz, ganz kurze Geschichte über den schönsten Sommertag eines Lebens  
121

Thomas Schwarz, 27.09.2017, 1 Seiten
 Der alte Waschzuber stand in der Einfahrt unseres Hauses.
Er gehörte Oma, die ihn seit den Tagen des Krieges bis 1965 zum Wäsche waschen benutze,bis Opa ihr endlich eine dieser
Ein einziger Tag  
100

Lena Leibetsder, 27.09.2017, 1 Seiten
 Ein Tag wie jeder andere, so mag es scheinen, aber jeder Tag kann etwas Besonderes werden. Man muss ihm nur die Chance dafür geben. Dieser Tag könnte dein Leben verändern,
Unter Beobachtung  
63

doska, 27.09.2017, 1 Seiten
 „Ich finde die...
Die Palme und der Stern  
89

Rosalina Brand, 25.09.2017, 1 Seiten
 Es gibt Orte, deren Namen verzaubern: Marrakesch, Istanbul, Timbuktu, Assuan. Orte der Sehnsucht eben.
Dieses Mal war es Assuan, die Katarakte des Nil. Das muss man sich nur schon als
 
Stories von 4576

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter