Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Sommer/Urlaub/Reise neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Die Geschichte ist natürlich frei erfunden, wenn sie auch einen historischen und ortsgebundenen Bezug hat.
Wer mehr über die Geschichte von Katharina Lips erfahren will kann das über die beliebten Suchmaschinen gerne tun.


Daniel Freedom (23.06.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Zwei teuflische Schwestern (nicht für Kinder unter 18 Jahren)  
Was Ich in dir Bin  
2.) Jugendsünden Teil 1 und 2  
01. Ausflug mit Uschi - Vorwort zu meiner Freundin Uschi und unseren Fetischen  
Cannibal Island (im Käfig gefangen - Teil 4)  

Romane/Lange Texte->Erinnerungen

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 66
Auf den Spuren meiner Mutter - Roman  
56

Amanda Fynn, 07.08.2016, 53 Seiten
 Ruhe in Frieden Mutter (Kapitel 1)
Ein schöner Frühlingsmorgen mitten in der Woche, die Sonne schien fröhlich vom strahlend blauen und wolkenlosen Himmel herab. Die Straßen waren voller PKWs und
Pommes auf dem höchsten Kirchturm der Welt  
93

noone, 07.07.2016, 3 Seiten
 Ich muss mich bei dir entschuldigen.
Ich wollte dich nur haben, um dich gehabt zu haben.
Ich weiß, es ist bereits zwei Jahre her. Trotzdem haben wir nie mehr darüber
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 10  
37

Homo Faber, 16.03.2013, 6 Seiten
 Ich hatte noch nie irgendwo so ein Chaos erlebt wie im chemischen Einkauf. Es war mir schon, als ich während der Ausbildung dort war, aufgefallen, aber nun merkte ich es
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 9  
40

Homo Faber, 25.02.2013, 5 Seiten
 Etwa eine Woche, bevor die Prüfungsergebnisse kommen sollten, lag, als ich nach Hause kam, ein Brief auf dem Wohnzimmertisch. Er war von der IHK. Ich bekam einen Schreck, damit hätte
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 8  
41

Homo Faber, 25.02.2013, 4 Seiten
 Meine Angst vor dieser Prüfung steigerte sich von Tag zu Tag. Meine Laune wurde zunehmend schlechter. Wenn ich diese Prüfung nicht bestand, musste ich noch ein halbes Jahr dranhängen und
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 7  
39

Homo Faber, 16.02.2013, 3 Seiten
 Diesmal störte es mich auch nicht, dass ich dort wieder für eine längere Zeit aushelfen musste. Ganz im Gegenteil, ich hoffte, dass ich dort so lange bleiben musste, dass ich
lost memories (kapitel 2)  
7

Soren Pain, 17.01.2013, 2 Seiten
 Alle gäste starrten mich an als wäre ich der teufel höchstpersönlich.
Ich drehte mich um und verließ die 'wildgans'.
Kurze zeit später war das gesammte dorf auf dem freien platz
lost memories (einführung/kapitel 1)  
6

Soren Pain, 06.01.2013, 2 Seiten
 "ICH ERINNERE MICH NICHT". langsam fuhr ich über die worte, die ich mir vor fast 9 jahren mit den fingernägeln in den arm geritzt habe, so lange, bis sie wahr
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 6  
37

Homo Faber, 30.12.2012, 3 Seiten
 Es gab einige Abteilungen, in denen ich mich wohl gefühlt habe, wie in der ersten Abteilung. Eine davon war die Anlagenbuchhaltung. Die Kollegen waren lustig, immer für Scherze offen, aber
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 5  
32

Homo Faber, 29.12.2012, 3 Seiten
 Was die vorherige Abteilung betraf, war es kein Problem, da brauchte ich auch niemanden fragen. Ich befüllte die dort ausgeführten Tätigkeiten mit den entsprechenden Hintergrundinformationen. Ich legte dies zur Kontrolle
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 4  
29

Homo Faber, 21.12.2012, 4 Seiten
 Da war ich erst einmal still. Ich war angenommen? Ich lass das Schreiben nochmals. Auch der Vertrag war beigefügt. Mir fiel ein Stein vom Herzen, trotzdem benötigte ich noch einige
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 3  
28

Homo Faber, 17.12.2012, 4 Seiten
 „Herr Meier, danke, dass Sie sich noch einmal die Zeit genommen haben“, begrüßte mich der Ausbildungsleiter. Heute wirkte er viel freundlicher als beim ersten Gespräch.
„Der Grund, warum wir uns
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 2  
22

Homo Faber, 16.12.2012, 4 Seiten
 Nervös trat ich morgens dort an. Eine junge hübsche Bewerberin bereits im Empfangbereich und wartete ebenso nervös wie ich. Sie war so vertieft in ihren Gedanken, dass sie mich erst
Mein Weg zum akademischen Versager - Teil 1  
28

Homo Faber, 15.12.2012, 5 Seiten
 Anmerkung:
Alle Namen von Firmen und anderen Personen wurden, sofern die inhaltlichen Stellen auf wahrer Begebenheit beruhen, geändert. Einige Inhalte sind frei erfunden.
Dies gilt alle Teile dieser Erzählung.
___________________________
NOSTALGIE: Wer erinnert sich noch? (Ratespiel Teil 2)  
52

Michael Kuss, 08.12.2012, 4 Seiten
 Hier Teil 2 unserer Rätsel-Texte "Nostalgie". Wer weiß oder wer erinnert sich, in welchem Jahr sich die folgenden geschichtlichen Ereignisse zugetragen haben. (Es werden nur Ereignisse ab dem Jahr 1900
NOSTALGIE: Wer erinnert sich noch? (Ratespiel Teil Eins)  
51

Michael Kuss, 08.12.2012, 4 Seiten
 "Nostalgie" ist ein geschichtliches Ratespiel. Darin werden mehrere Begebenheiten aufgezählt, die sich innerhalb eines bestimmten Jahres ereignet haben. Wer kann sich noch an die Ereignisse erinnern und genau das Jahr
The never ending story?  
10

Marina Jägle, 06.10.2012, 8 Seiten
 Weißt du,
dass irgendwo am Himmel
unser Stern leuchtet?
Er wurde geboren,
La France mon amour! (Liebeserklärung an Frankreich)  
90

Michael Kuss, 26.09.2012, 3 Seiten
 Nach Frankreich nicht nur zum Urlaub, sondern dort arbeiten oder studieren, also „richtig zu leben“, daran war anfangs gar nicht gedacht. Das kam erst viel später.
Da war zunächst nur
Katerstimmung - Teil 6  
40

Dina Colada, 22.05.2012, 3 Seiten
 Als ich mich umdrehte, schaute ich in seine eisgrauen Augen.
„Was hab ich falsch gemach? Was ist los?“ Seine Stimme war anders als sonst. Da war keinerlei Freude in ihr.
Katerstimmung - Teil 5  
43

Dina Colada, 17.04.2012, 4 Seiten
 Mein müder Blick fiel auf den Kalender. Drei Tage waren einfach an mir vorbei geschlichen.
Auf dem morgigen Datum blieb mein Blick hängen. Es war rot umkreist. Der siebenundzwanzigste Februar.
 
Stories von 66

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter