Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Frühling/Ostern neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Liebe Andrea,
mir geht's gut. Ansteckung gescheitert. Und du wirst lachen: Es war ÜBERHAUPT NIX los in der Notaufnahme! Nach uns erschien keiner. Vor uns? Keine Ahnung. Ich kann's mir nur so erklären, dass sich keiner mehr hintraut, der sich irgendwie krank fühlt. Oder es fühlt sich keiner krank. Jedenfalls war ein Bett und eine kleine OP für den Gatten möglich. Ich hoffe nun, dass der große Ansturm vorbei ist. Ja, hoffentlich!
Einen lieben Gruß an dich


Ingrid Alias I (09.04.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:

Alle Stories->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 15684
Tolles von Schinkel aus dem Tollensewinkel  
6

Daniel Weiland, 09.04.2020, 1 Seiten
 Ja da tollen se
viele Eier wollen se
die österlichen runden
welche in sonnigen Stunden
leucht.feuer  
7

Teilzeitmensch, 09.04.2020, 1 Seiten
 Brennend rauhe Hände, zündeln auf deiner Haut, funkeln, sprühen und zischen, was sich in mir so angestaut.
Lichter, glühend, rauchend, reiben meinen Namen ein, wo deine Linien führen, führen mich
Aufziehmädchen Emma(3)  
12

Stefan Steinmetz, 09.04.2020, 17 Seiten
 Eine Stunde später war die Ausrüstung des Professors an Bord der Abendstern geschafft. Das riesige Luftschiff lag startbereit vor seinem Hangar, ein schwarzer Riese, in der Nacht kaum zu sehen.
Geschlossene Grenzen  
47

René Oberholzer, 09.04.2020, 1 Seiten
 Eine lange Umarmung
Auf einer kalten Bank
Nur wenige Worte
Unter Aufsicht
Aufziehmädchen Emma(2)  
64

Stefan Steinmetz, 08.04.2020, 8 Seiten
 Sie waren unterwegs nach Traunstein. Von Prien führte die Bahnstrecke über Bernau und Rottau nach Übersee und von dort über Rumgraben und Bergen nach Traunstein.
Viele Gelegenheiten zum Schießen auf
Aufziehmädchen Emma(1)  
115

Stefan Steinmetz, 07.04.2020, 16 Seiten
 Schnaufend setzte sich das Chiemseebockerl in Bewegung. Mit munteren Auspuffschlägen zog die kleine, grasgrün lackierte Kastendampflok die Passagierwaggons über die Gleise der Schmalspurbahn von Prien die knapp zwei Kilometer lange
Die Auferstehung einer Welt aus Sünden  
74

Michael Brushwood, 07.04.2020, 1 Seiten
 Karfreitag
Corona-krisengeschüttelt
Das Kreuz Jesu
Schreit nach des Lebens wahrem Sinn
Hase im Topf   
59

Else08, 07.04.2020, 1 Seiten
 So mancher hat ein Huhn im Topf
Statt Huhn gibt`s hier `nen Hasen
Ich sag zu ihm : Du armer Tropf
Bist wohl zu klein ...
Elbengelbe   
45

Else08, 07.04.2020, 1 Seiten
 Du meinst: „Ach, schon wieder dasselbe?“
Ja, Krokusse sind`s, doch jetzt gelbe!
Im Märchenwald wohnen
könnt sich ...
Blauer Himmel bunte Eier   
56

Else08, 07.04.2020, 1 Seiten
 Blauer Himmel, als Kontrast
Zeigt sich hier ein blühend Ast
Bunte Eier wunderschön
gibt es heute ...
Pakät Schülz 1.1  
137

Mike Bradfort, 05.04.2020, 7 Seiten
 Liebe Brüder und Schwestern,
lasst uns in den Stunden des Corona madness auch einmal anerkennend das Glas für diejenigen erheben, welche bienenfleißig tagein tagaus durch die Republik kurven um uns
Magnolie   
54

Else08, 05.04.2020, 1 Seiten
 Du siehst jetzt Magnolien schon blühen
Sie wolln` ihre Düfte versprühen
Es gibt viele Arten
Manch eine lässt ...
Krokusse am Zaun   
53

Else08, 05.04.2020, 1 Seiten
 Sie hocken am Zaune ganz dicht
und wollen hier ordentlich Licht
Denn Krokusse funkeln
nicht gerne ...
Kommt ein Vogel …  
73

Else08, 05.04.2020, 1 Seiten
 Kommt ein Vogel gelaufen
Er latscht einfach durch das Gras
Nein, er hält nicht den Schnabel
denn er schnattert ...
Immergrün  
67

Else08, 04.04.2020, 1 Seiten
 die Sonne durchflutet hier Immergrün
Die Blüten sind klein, doch da schaut man hin.
So`n blau mag ich gerne
Welch bildhübsche ...
´Nen lila Teppich wunderschön  
64

Else08, 04.04.2020, 1 Seiten
 Nen lila Teppich wunderschön
Kannst du hier auf dem Boden sehn
Kuschelweich empfängt er Licht
Sternchenblüten dicht ...
Gegenwart  
6

Fred K. Linden, 04.04.2020, 1 Seiten
 Es laufen jetzt immer
so merkwürdige Leute durchs Haus,
betrachten alle Gegenstände eingehend
und antworten nicht.
Toleranz  
12

Fred K. Linden, 03.04.2020, 1 Seiten
 Neulich traf ich auf der Straße meinen ausländischen Nachbarn,
und wir kamen ins Gespräch.
Ich fragte ihn, was denn so seine Integration mache.
Gut, gut, sagte er, und er arbeite
Hinweise  
78

Fred K. Linden, 03.04.2020, 1 Seiten
 Warum stehen die Alleebäume wieder so dicht?
Sie sind ja kaum zu verfehlen.
Warum ist das Geländer wieder so niedrig?
Man kippt ja so leicht vornüber tief hinab.
Willys Corona-slalom-lauf   
139

Gerald W., 03.04.2020, 3 Seiten
 Mein Corona-Slalomlauf
Weißt du, gestern ging ich wieder mit meinem Hund Gassi. Na, eigentlich ist das nicht MEIN Hund, sondern vielmehr der meines Nachbarn. Der hat es mit dem
 
Stories von 15684

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter