Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Der neueste Werbe-Spruch: Schätzt Joppen!
Jetzt shoppen.


holdriander (21.10.2017)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Zwei teuflische Schwestern (nicht für Kinder unter 18 Jahren)  
01. Ausflug mit Uschi - Vorwort zu meiner Freundin Uschi und unseren Fetischen  
Cannibal Island (im Käfig gefangen - Teil 4)  
Memoiren eines Schriftstellers - 28. Kapitel  
2.) Jugendsünden Teil 1 und 2  

Romane/Lange Texte->Amüsantes/Satirisches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 127
Erotische Märchen & Schmunzelgeschichten- Inhaltsangabe  
7

doska, 10.04.2015, 1 Seiten
 Was soll der arme Kerl machen? Als er auf der Leiter steht, um wie immer Äpfel zu ernten, fallen ihm einige davon runter, zerplatzen am Boden und heraus schlüpfen liebeshungrige
Iggy inda house - part X1 - Das Gespenst an der Wand...  
74

Ingrid Alias I, 08.11.2014, 1 Seiten
 Es fing an mit einem Fleck neben der Haustür. Er ähnelte einer Zeichnung von Picasso, aber ich habe ihn kaum wahrgenommen, auch nicht als er größer wurde. Hätte ich es
Stadtroulette, eine kriminelle Satire, Kapitel 1  
60

Ben Pen, 14.08.2014, 4 Seiten
 Ich wollte einen Krimi schreiben, wusste aber nicht wie. Außerdem war ich völlig uninspiriert. Also bin ich in die Stadt gefahren, meine alte Schulstadt, um genau zu sein. Den Wagen
Iggy inda house - part 1 - Wie es begann-ein Bericht  
68

Ingrid Alias I, 28.10.2013, 3 Seiten
 Im Laufe meines Lebens bin ich sehr oft umgezogen. Manchmal denke ich, wenn ich stattdessen öfter die Firma gewechselt hätte, dann würde ich heute bestimmt viel mehr verdienen. Oder auch
Die Frauen von Kampodia/Kapitel 15 – HERRSCHERINNEN  
87

Ingrid Alias I, 23.08.2013, 6 Seiten
 Morgan befand sich wieder in Kampodia. Daheim, wie sie erleichtert dachte. Sie war tatsächlich davongelaufen, wie sie zu ihrer Schande festgestellt hatte, und zwar vor der Lena. Und auch jetzt
Die F-Akten - Bürodrama  
30

Ingrid Alias I, 21.08.2013, 1 Seiten
 Ein Bürodrama... Es spielt irgendwo in der fernen Galaxis ‚Aktenkammer’ auf dem fernen Planeten Merde, der von seltsamen Wesen bewohnt wird, die durch einen dieser seltsamen kosmischen Zufälle genauso aussehen
Iggy inda house - part X - 1 Drama  
54

Ingrid Alias I, 10.07.2013, 2 Seiten
 NACHBARN UND KINNERS - 1 DRAMA
Die Mitwirkenden:
1 Swimming Pool, 1 Mutter, 1 Vater, 2 Söhne, 3 Blumentöpfe, ach ja: und ich.
SZENERIE:
Die Frauen von Kampodia/Kapitel 11 – ÄNGSTE  
122

Ingrid Alias I, 02.07.2013, 6 Seiten
 Die großen Frauen quatschten und quatschten, über alles und über jeden, sie sprachen auch über die Baronin, die ihren Erstgeborenen verloren hatte und bemitleideten sie sehr.
„Ja, wir sind doch
Die Frauen von Kampodia/Kapitel 9 – STREITGESPRÄCHE  
104

Ingrid Alias I, 17.06.2013, 6 Seiten
 Ungefähr zur gleichen Zeit, als die Baronin ihren kranken Sohn nach Hause brachte, erreichte die Hanna Kampodia. Die Dämmerung hatte schon eingesetzt, und sie wollte endlich nach Hause.
Sie kam
Die Leidende Träne ~Kapitel 2~  
9

Nessi Strack, 26.08.2011, 4 Seiten
 Hoffe meine
Rechtschreibfehler sind auszuhalten .__.
Trotzdem bin ich gespannt ob es euch gefällt ^__^
LG
Gone with the death? – Teil 11 DIE SCHÖNEN UND DIE REICHEN  
85

Ingrid Alias I, 15.08.2011, 7 Seiten
 Spike lud Lilah zum Essen ein. Es sollte etwas Besonderes werden, nicht Mac Donalds oder ähnliches. Er dachte an den Ocean’s Club, den Treffpunkt der Reichen und der Schönen.
Eigentlich
Gone with the death? – Teil 9 ZWIESPÄLTIG...  
106

Ingrid Alias I, 27.07.2011, 8 Seiten
 Lilah sieht diesem Schauspiel entgeistert zu. Das kann doch wohl nicht wahr sein! Energisch schiebt sie Snikkers zur Seite, klettert aus der Bank heraus und geht auch nach draußen.
Spike
Gone with the death? – Teil 8 WILLST DU DARÜBER REDEN?  
72

Ingrid Alias I, 19.07.2011, 9 Seiten
 Es wurde allmählich ruhiger im Haus, und an irgendeinem Abend befanden sich Lilah und Spike tatsächlich ganz alleine dort.
Lilah saß vor mit hochgezogenen Beinen auf dem Sofa und schaute
Das letzte Abendessen - Teil II  
41

Homo Faber, 17.07.2011, 1 Seiten
 Am nächsten Morgen um 8:45 Uhr wurde er abgeholt. Vom Sodbrennen war er glücklicherweise verschont geblieben, aber er hatte wahrscheinlich ein oder zwei Kilo zugenommen. Aber das war jetzt wohl
Das letzte Abendessen - Teil 1  
52

Homo Faber, 17.07.2011, 2 Seiten
 Heute war Jack Peter William Screws letzter Abend. Am nächsten Tag stand seine Hinrichtung an, bei der er durch den elektrischen Stuhl sterben sollte.
Er saß in seiner Zelle und
Gone with the death? – Teil 7 CAN I PUT MY HANDS ON YOU?  
76

Ingrid Alias I, 14.07.2011, 8 Seiten
 Lilah hörte ihn, als er nach Hause kam und kurz darauf geräuschvoll im Badezimmer herumhantierte. Sie hatte während des Tages und der halben Nacht ziemlich viel ‚Frauensachen’ gemacht, so was
Gone with the death? – Teil 6 FRAUENSACHEN – MÄNNERSACHEN…  
73

Ingrid Alias I, 05.07.2011, 9 Seiten
 Sie fuhren los, hielten noch an einem Supermarkt an, kauften auf die Schnelle alles ein, was man so zum Leben brauchte, nämlich jede Menge gefrorene Steaks, Barbecuesoßen, Zwiebeln, Fertigsalate- und
Gone with the death? – Teil 5 NARBEN  
96

Ingrid Alias I, 20.06.2011, 8 Seiten
 Als Spike aus seinem traumlosen Schlaf erwachte, stellte er fest, dass er ganz allein auf dem Bett lag. War sie weg?
Nein, sie kam gerade aus dem Badezimmer, sah ihn
Tell You My Story - 12. Kapitel  
35

Summer Peach, 15.06.2011, 4 Seiten
 „Mia, so kannst Du beim besten Willen nicht gehen.“ Tanita schüttelte entschlossen den Kopf.
„Was? Wieso nicht?“ Ich vollendete meine Drehung vor dem Spiegel und schaute an mir herunter. Das
Gone with the death? – Teil 4 DIE NETTIGKEIT DER FRAUEN...  
71

Ingrid Alias I, 11.06.2011, 8 Seiten
 In the forest, in the snow, all those many years ago
Pale stones and epitaphs, morning bells an half mast flags
In the cemetery where they fell, many years ago
 
Stories von 127

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter