21


1 Seiten

Frei wie ein Vogel

Poetisches · Romantisches
Frei wie ein Vogel möchte ich durch die Lüfte schweben,
möchte das Gefühl des Fliegens hautnah erleben.

Möchte die Welt von oben neu entdecken,
mich zwischen Wolken und Wipfeln verstecken...

Hinter Jets, Heißluftballons und Drachen herjagen,
und auch mal 'nen Sturzflug mit Looping wagen.

Ich würde gern ferne Länder bereisen
und einmal den Kölner Dom umkreisen.

Mich auf den Simsen von Festern niederlassen,
um in interessanten Wohnungen nichts zu verpassen.

Mich vom Winde treiben lassen nach Nord, Süd, West oder Ost,
meiner Oma "by airmail" zukommen lassen die Post

Mich dem Schwarm der Wíldgänse anschließen,
einfach den Flug durch die Lüfte genießen.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Der Inhalt ist es aber nun einmal, der einen Text
lesenswert macht.


Homo Faber (31.12.2012)

"Gefällt mir gut. Ganz besonders jedoch der Inhalt." => Wie oft soll man das von Hochpunktern eigentlich noch lesen? Fällt dir nicht mal was Intelligenteres ein?

ADA (07.07.2007)

Hallo, wunderschön stimmig. Gefällt mir gut. Ganz besonders jedoch der Inhalt. Wer wünscht sich das nicht?

Kleine Meerjungfrau (13.01.2007)

"Frei wie ein Vogel möchte ich durch die Lüfte schweben,
möchte das Gefühl des Fliegens hautnah erleben." => Das würde ich "doppeltgemoppelt" nennen.

"um in interessanten Wohnungen nichts zu verpassen." => Spanner.

"meiner Oma "by airmail" zukommen lassen die Post" => Dürfte doch auch so kein Problem sein.

Naja, gut, das lässt sich doch einigermaßen lesen. Mittelmäßig; sind schließlich kaum Fehler drin.


Adlerauge (12.01.2007)

das müssten eigentlich sechs punkte sein

Jonatan Schenk (09.11.2005)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Ode an den Pferdelehrmeister  
Herbstzeitlos  
Asphalttiere und Betonien  
Zarte Kraft  
Alltagskriminalität  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De