56


1 Seiten

Sommertag

Poetisches · Erotisches
Der Wind dieser feine Masseur
Streicht über meine Brüste
Schwächt ab die Glut der Sonne
Dringt ein in feinste Poren
Es ist nicht mehr weit
Bis zum Glückshormon Dopamin
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Ein Tag im Leben  
Nackt  
Fällig  
Das Personal  
Rasant  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Ratlos  
Meine Privilegien  
Der Rollentausch  
Es wird, was es wird  
Dezemberabend  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De