2


1 Seiten

liebende seelen

Nachdenkliches · Poetisches
die reichweite meines
herzens variiert
da wo du bist hat sie ein
ende

zwischen uns
ist kein band das
uns verbindet
ein "zwischen uns" gibt es
nicht und schon gar keine
realität

das wir das erkannt haben
sollten wir vertraulich behandeln
und nur an die weitergeben
die aus uns entstehen

"liebende seelen kennen keine
entfernung
sie bewohnen einander
uneigennützig und fühlen
bevor der andere es tut
sind über zuneigung hinaus
und haben sich ineinander
verneigt
haben sich nicht ins
herz geschlossen
sondern sind ineinander
übergegangen
führen einander stets
zum gefühl des verführt werdens
es lächelt ringsherum
regnet küsse

liebende seelen stehen an den
haltestellen und warten
schon
wir müssen nur aussteigen und
zupacken oder zupacken lassen"

ich hab es lieber einmal
aufgeschrieben
bevor wir es verfühlen
und somit vergessen
also sterben
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

wieder einmal: grandios
sensibel und feinsinnig
wenn fühlen auf der Zunge zergeht


kalliope-ues (21.02.2007)

Und es war nicht anders zu erwarten: Wieder mal totaler Schwachsinn!!!

 (25.01.2007)

vergessen

 (14.01.2007)

schön

 (14.01.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De