Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Sommer/Urlaub/Reise neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Spannend. Man kann sich vorstellen, dass es früher wirklich so etwas gegeben hat und irgendwie mag man deinen Waldbüffel.

axel (20.07.2019)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
The Ghost  
Beweisstücke  
Andacht Nr. 127 Das physikalische Grundgesetz  
Licht in der Nacht  
Wenn ich nur noch einen Tag zu leben hätte, dann...  

Nachdenkliches->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 4851
Andacht Nr. 128 Die Last mit der Eitelkeit  
77

martin suevia, 18.07.2019, 4 Seiten
 Andacht Nr. 128
Die Last mit der Eitelkeit
Ihr Lieben
Eitelkeit ist eine schwere Bürde. Ja wirklich. Da ist nichts lustiges oder erheiterndes dabei, auch wenn es auf den ersten
Wenn Farben Grenzen überwinden  
86

Siehdichfuer, 17.07.2019, 1 Seiten
 Wenn Farben Grenzen überwinden,
dann wird das Leben bunt und froh,
lässt Herz leicht neue Wege finden,
das wahre Glück ergibt sich so.
Bist du in Mir, Bin Ich in dir ein strahlendes Erscheinen  
Ludwig Weibel, 15.07.2019, 1 Seiten
 Bist du in Mir, Bin Ich in dir ein strahlendes Erscheinen. Ein Weltenauferstehungsfeuer flackernd hell und schön.
Wie grüss Ich dich in Mir, du überschauendes Gewissen, wie heiss Ich sonderlicher
Der Atmosphäre Ungemach  
94

Michael Brushwood, 13.07.2019, 1 Seiten
 Wenn in Nächten grell die Blitze zucken
Entflieht Gleichmut gar den kalten Herzen
Harte Zöpfe, die sich angstvoll ducken
Krümmen plötzlich sich vor Schmerzen
Andacht Nr. 127 Das physikalische Grundgesetz  
190

martin suevia, 11.07.2019, 2 Seiten
 Andacht Nr. 127
Das physikalische Grundgesetz
Ich kann mich an das Thema der Unterhaltung mit meinem Vater vor vielen Jahren nicht mehr erinnern. In meinem Bewußtsein blieb jedoch ein Satz
Ätherisch das Wort aus blauem Himmel  
1

Ludwig Weibel, 07.07.2019, 1 Seiten
 Ätherisch das Wort aus blauem Himmel, tonlos aufgeschrieben, tönt es fort in deines Herzens wider-hallendem Geheimnis.
Gross und unfassbar das Neu-Erstandene vor deiner Seele. Jubelnd und entzückt und einsam darf
Was wäre wenn …  
167

Rosalina Brand, 06.07.2019, 1 Seiten
 Was wäre, wenn das Leben dort an jener Kreuzung die andere Richtung genommen hätte? Sie standen lange auf der Kreuzung, ohne sie als solche erkannt zu haben. Erst als sie
Andacht Nr. 126 Gedanken zum VaterUnser  
129

martin suevia, 04.07.2019, 4 Seiten
 Andacht Nr. 126
Gedanken zum VaterUnser
Ihr Lieben
Seit über 1500 Jahren sprechen wir Christen dieses Gebet, gemeinsam in Gemeinden, Gruppen oder allein für uns. Wenn etwas immer und
Es kämpft …  
111

Else08, 03.07.2019, 1 Seiten
 So mancher Wurm und mancher Lurch
kämpft sich durch trocknes Gras hindurch
und selbst `nen Käfer, all die Mücken
mag dieses Gras nicht ...
Arg trocken!  
36

Else08, 02.07.2019, 1 Seiten
 Überall nur trocknes Gras
Das macht wirklich keinen Spaß
Zumindest Wind noch für die Pflanzen
Ja, diese dürfen ...
Mit einem Lächeln schau Ich was ihr seid  
Ludwig Weibel, 30.06.2019, 1 Seiten
 Mit einem Lächeln schau Ich, was ihr seid in euern Schauern, was Ich Bin in Meinem Seinsgefühl. Denn im Gespiel der Wellen des Empfindens lass Ich Meine besten Kräfte spielen,
Andacht Nr. 125 Das Selbstverständliche verliert seine Bedeutung  
264

martin suevia, 27.06.2019, 2 Seiten
 Andacht Nr. 125
Das Selbstverständliche verliert seine Bedeutung
Ihr Lieben
Diesen Kalenderspruch las ich kürzlich in einem Wartezimmer.
Die Weihe der Erwählten, das Summen des Empfindens  
9

Ludwig Weibel, 23.06.2019, 1 Seiten
 Die Weihe der Erwählten, das Summen des Empfindens in der Zeitennot, die Grazie, in der die Leiber sich umwinden: Eine Saga, sagenhaft im Funkensprühn.
Ein Märchenhimmel bunt bespickt mit Sternen,
Zarte Kraft  
91

Sommertänzerin, 23.06.2019, 1 Seiten
 Zart wie ein Schmetterlingsflügel
ist oft die Blüte.
Fast durchsichtig und
sonnendurchflutet.
Meine letzte Nacht  
75

Rüdiger Honk Jones, 22.06.2019, 1 Seiten
 Es ist Nacht.
Mein Fenster steht offen und ich sehe auf zum Mond.
Fahl beleuchtet er die Welt dort draussen.
Der Wind bauscht die Vorhänge und spielt leise mit ihnen.
Andacht Nr. 124 Jesu Einladung an alle LGBTI ´s  
310

martin suevia, 20.06.2019, 3 Seiten
 An alle LGBTI ´s
Eine Geschichte nicht von hier  
Ludwig Weibel, 17.06.2019, 1 Seiten
 Wars doch eine Geschichte nicht von hier, jenseits von Gut und Böse, eine Geschichte des sachten Entgleitens in die Faszination des reinen Gefühls. Was sich der Verstand zu denken nicht
Andacht Nr. 123 Der Christ - das Ende aller Religion ?  
306

martin suevia, 13.06.2019, 4 Seiten
 Andacht Nr. 123
Der Christ – das Ende aller Religion ?
Ihr Lieben
Heute (und nicht nur heute) denke ich nach über Religionen.
Für immer  
103

Siebensteins Traum, 11.06.2019, 1 Seiten
 Man schaut und man riecht
man schmeckt und man fühlt
man hört und man interpretiert
Man denkt und man begehrt
Andacht Nr. 122 Gott bewertet nicht nach Relgionszugehörigkeit  
278

martin suevia, 10.06.2019, 2 Seiten
 Gott bewertet nicht nach Relgionszugehörigkeit
 
Stories von 4851

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter