1


1 Seiten

himmelsgeborene

Nachdenkliches · Poetisches
himmelsgeborene
die du andere
mit deiner schönheit
erbleichen lässt
so noch hässlicher und
dich noch
strahlender machst

männer
die dir die welt
zu füßen legen
wirfst du
24kantig genau in diese öde
wieder hinein
und hast sie schon vergessen
bevor sie in der
dumpfen realität
dann wieder landen

stets trägst du ein
laszives lächeln
egal ob
alles
um dich herum in
flammen steht
alles um dich kämpft
alles für dich stirbt
und jeder eigentlich weiß
dass er dich niemals
bekommen wird
nie einen kusssegen
auf sich regnen fühlen
wird

von dir ist jeder kilometer
weit entfernt
du da oben
alles andere weit unten
unter deinem niveau
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Richtig landen ist soviel wie könnerisches Fliegen  
Lebenswandel  
Ein wissender Betrachter Meiner Angelegenheiten Bin Ich Mir  
Das ist ein Diskutieren, Phantasieren, Stellung halten, Attakieren wie am Schnürchen  
Der Seidenglanz der Seinsverklärung liegt als gnadenvoller Schimmer über Land und Meer  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De