9


1 Seiten

aufwachen 3

Nachdenkliches · Poetisches
ich hab schwierigkeiten
mit dem aufwachen
so als würde mich etwas
in der traumwelt
festhalten
ich spüre das es
mich packt
weiß dass
es mich nicht aufwachen
lassen will
aber hab keine ahnung
was dieses etwas ist

manchmal schafft
es mein geist wach zu
werden aber ich bekomme
den körper nicht mit
oder es ist
anders herum und
ich spüre im schlaf
wie mein körper
sich schon bewegt

ich werde irgendeinen
traum gestohlen
und in die realität
gebracht haben
und kämpfe jeden
morgen um die realität
und den tag

weil du neben mir
liegst
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Hoteldach  
Der Pflegebauch geht um!  
MiniHeiratsDialog  
ErdnussflipDialog  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De