17


1 Seiten

gutartiges mädchen

Nachdenkliches · Poetisches
du gutartiges mädchen
mit den unterschiedlichen
scheiden
versuche mich aufzuhalten
dich zu halten
mir zu verwehren
deine gegenwehr mit küssen
zu löschen

überzeuge mich das ich
zeuge deiner lust werden will
bitte mich das ich sie
aus dir mit meinen fingern
lecke
flehe das ich dich benutze

tropfen setze ich mir
auf die zunge
lass sie entlangwandern
bis ich sie in dich
küsse
dränge mich an dich
dringe dicht in dich
lege frei
löse dir die schenkel
und breite mich in
dir aus

drangsaliere deine sehnsucht
bis erfüllung draus wird
hier hier
und hier
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Hui, diesmal wieder sehr zärtlich. Klar , dass mir dein Gedicht gefallen hat.

Petra (16.09.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
körperliebe  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De