42


1 Seiten

Burn Out

Poetisches · Trauriges
Eine verlorene Vergangenheit
und eine Zerstörte Zukunft
zwingen zu einem Leben im
Jetzt

Bedeutungslos ist das
was einst so wichtig war
Hoffnunglos ist das
was wichtig wäre

Wundervolle Momentaufnahmen
verschwinden
im Überreiz der Sinne
im Rausch der Gefühle
im Leben ohne Rast

Gedanken kreisen
kommen nicht zur Ruhe
stumpf das Herz
leer der Geist

Und die Ketten
der Gewissensbisse
zerren an allen Gliedmaßen
zehren die Seele
fressen dich auf

Und der Balast
des Perfektionismus
liegt auf dir
schmerzt
nimmt die Luft
zum Atmen
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Sehr eindrucksvoll hast du die Gefühle und Symptome eines Burn Out rübergebracht. Ich kenne diese Situation aus eigener Erfahrung.
LG. Michael


Michael Brushwood (26.08.2011)

Burn Out ist leider ziemlich aktuell und ich habe mich mal mit diesem Thema beschäftigt und habe versucht, es mal in eine andere Form zu bringen.
Für die Menschen ist es nicht einfach und einfach nur niederschmetternd.
LG Sabine


Sabine Müller (17.07.2011)

Ein thema, das man auf viele situationen übertragen
kann. Ich habe in den vergangenen tagen mal an
dieses thema gedacht, daher hat mich das gedicht
besonders interessiert.


Homo Faber (14.07.2011)

Gefällt mir auch.

Siebensteins Traum (14.07.2011)

Wer in seinem Leben mal
einen Burn Out erlebt hat,
kann sich in deinen Zeilen wiederfinden!

Eindrucksvoll!


Geminus (14.07.2011)

Klingt gut und bringt auch treffend die Symptome zur Geltung unter denen die Menschen in solch einem Fall leiden. Hat mir sehr gut gefallen.

doska (14.07.2011)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Ode an den Pferdelehrmeister  
Herbstzeitlos  
Asphalttiere und Betonien  
Zarte Kraft  
Alltagskriminalität  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De