31


1 Seiten

Frischer Wind

Poetisches · Aktuelles und Alltägliches
Frischer Wind weiter nach vorne
Es beginnt `ne neue Zeit
Alte Kämpfe alte Wunden
überwunden bin bereit

zu wagen neues anzugehen
zu vollenden was begonnen
Zeiten liegen Zeiten stehen
Zeiten gehen Zeiten kommen

Wie ein Berg den man besteigt
immer wieder immer gleich
Existentialistisch froh
Ich freu mich drauf ich bin bereit
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Solch ein frischer Wind kann nicht schaden, zumal er neue Bewegung in eine gewisse Monotonie oder Gleichheit bringt.
Ein sehr gutes Gedicht!
LG. Michael


Michael Brushwood (01.10.2013)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Manfred schlägt seine Augen auf  
Die dunkle Triade  
Frohe Osterzeit  
The Virus of the mind  
Verständnis  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
PATER PAULI MYSTERY 53.1 ** DIE OMEGA AKTEN   
Die dunkle Triade  
Ein Dichter?  
Manfred schlägt seine Augen auf  
Augenschmaus   
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De