82


1 Seiten

Der Sohn

Nachdenkliches · Poetisches
Der Vater lag im Sterben
Der Sohn war auf dem Weg

Der Vater rief nach ihm
Der Sohn war auf dem Weg

Der Vater wollte noch nicht sterben
Der Sohn war auf dem Weg

Komm Sohn komm Sohn
Der Sohn war auf dem Weg

Ich werde bald sterben
Der Sohn war auf dem Weg

Der Vater starb
Der Sohn war auf dem Weg

Der Sohn
Der Sohn

Der Sohn
Der Sohn
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Der Tod des Vaters scheint dem Sohn egal zu
sein. Vaters Erbe hingegen, dürfte dem Sohn
hingegen nicht egal sein, obwohl ich mir das als
Ergänzung natürlich selbst ausgedacht habe.
Aber du hast ja ohnehin eine Art des Schreibens,
die Raum für verschiedene Interpretationen
offen lässt, dir auserwählt. Sehr interessant und
spannend zugleich!
LG. Michael


Michael Brushwood (19.05.2016)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Neuschnee  
Die Nagelprobe  
Jahresbeginn  
Fliessender Übergang  
Vorläufig  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Personenkult  
Einstellungssache  
Notvorrat  
Der letzte Sonnenuntergang  
Übermächtiger Gegner  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De