111


1 Seiten

Entfremdung

Nachdenkliches · Poetisches
Heute habe ich keine Lust
Mich zu schämen
Sagte sie

Ich schwieg
Schaute auf den Boden
Ging ins Wohnzimmer

Ich schaute fern
Und fragte mich lange
Was kommt nach der Scham
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Berührt  
Lichter in der Nacht  
Gerettet  
Aus der Ferne  
Glatte Oberfläche  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Kaltes Händchen   
Aus der Ferne  
Verschätzt  
Überschwänglich  
Imhotep, der Junge aus Heliopolis - Kapitel 21  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De