81


1 Seiten

Am Aschermittwoch ist so gut wie nichts vorbei

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
Nach letzter närrisch' Nacht ist's wahrlich nicht vorbei
Wenn auch manch Einer traut, dem angestaubten Ei
Vor'm letzten Aschermittwoch war'n die Masken längst gefallen
Und selbst Konfettischützen ließen's nicht mehr knallen



Vorbei zu sein, scheint nur arschkalter Winter
Ganz ätzend finden dies genervte Kinder
Der heiß ersehnte Lenz lässt die Natur erwachen
Lässt gar kalte Maskenschnuten herzhaft lachen



In enthemmte Schüsseln geistert doch die Frage
Die sich ziert ums Aus der endlos' Faschingsplage
Verliert Covidchen ihr Gelüst auf Karneval
Beginnt mit lautem Maskenfall die Fastenqual
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Die schwarze Wolke  
Grinsschuft Lenz im Februar  
Klirrend kalt, doch flauschig warm im Herzen  
Frühlingsstürme zur Lichtmess  
Der fliehende Lenz im Januar  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Lachende Flachlandkinderaugen  
Frühlingsstürme zur Lichtmess  
Das tödlichste Virus auf Erden  
Ein plötzlich ganz realer Winter  
Das Licht und die Sterne ...  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De