39


1 Seiten

Musik in meinen Ohren

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
Ich kenne Musik, ganz echte,
die bedarf keiner geschriebenen Noten,
sie wird nicht geschützt durch Urheberrechte,
läst sich nicht messen, in Quoten.

Die Musik, deren Melodie ich meine,
oft nur aus einem Wort besteht,
das Wort "Frieden" ist so eine,
Musik die jedes Herz versteht.

Die Worte "Ich liebe dich",
was für eine schöne Melodie,
mag täglich sie, ganz neu und frisch,
verklingen soll sie nie.

Die Worte "Ich brauche dich so sehr",
schwer über die Lippen sie kommen,
ich mag sie hören, will noch mehr,
ich fühl mich angenommen.

"Es ist vergeben, es ist nun gut",
klingt das nicht wunderbar,
wie oft vergisst man dieses Lied,
was ist man für ein Narr?

"Ich bleib bei dir, verlasse dich nie",
klingt stets für mich, wie eine Sinfonie,
läst Wonneschauer mir auf den Rücken treiben,
sie gibt mir Mut und Hoffnung, mit ihrem treuen Bleiben.

Vor Freude hell wie Harfen klingen,
die Worte die der Arzt mitteilt,
du magst sie trällern, magst sie singen,
"Es ist geschafft, Sie sind geheilt".

Ich könnte euch bestimmt, noch viele "Lieder" nennen,
doch wenn ihr euch besinnt, so werdet ihr sie kennen,
die Melodien, die ein Herze kann erfreuen,
so scheut euch nicht und singt mit,
ihr werdet es nicht bereuen.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

"wo gesungen wird, da lass dich nieder,
denn schlechte menschen kennen keine lieder"
(oder so ähnlich?)

schönes gedicht... gefällt mir...


*Becci* (25.10.2002)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Ein Hauch aus mich erleuchtendem Licht  
Mein Freund der Baum  
Im Krokusland  
Der Teich eisfrei zum Spiegel wird  
Möge dich ein Stern begleiten  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De