46


1 Seiten

Bauernregeln - auch für Großstadtkleingartenbesitzer

Amüsantes/Satirisches · Experimentelles
Wer kennt Sie nicht? Die mal dümmlich, mal originell wirkenden Bauernregeln...

Wie wäre es mit einer Runde? Jeder kann sich beteiligen.

Ein paar rustikale Geschmacksproben werde ich zum Einstieg auch bieten, so wie sich das gehört...
Danach ist auch erst einmal Schluss mit Forsetzungsgeschichten... versprochen *g


*

Geht der Bauer Abends fischen,
kann er Lachs ins Frühstück mischen.

*

Schneidet der Bauer eine Hecke,
hat er am nächsten Tag ne Zecke.

*

Sind die Kartoffeln dick und rund,
verkauft der Bauer schnell ein Pfund.

*

Wird gemäht das große Feld,
fühlt sich der Bauer wie ein Held.

*

Wirft fünf Kinder seine Katze
zieht der Bauer eine Fratze.

*

Wenn die Kuh ihr Euter schwingt,
der Bauer fröhlich dabei singt.

*

Steht der Bauer morgens auf,
nimmt die Arbeit ihren Lauf.

*

Geht der Bauer früh zu Bett,
war die Mahlzeit wohl zu fett.

*

Schimpft der Bauer seine Frau,
machen Hund und Katz Radau.

*

Fehlen Hühner auf der Stange,
wird dem Bauer Angst und Bange.

*
Stefan Steinmetz am 19.04.2007: Liegt der Bauer tot im Keller,
war der Mörder wieder schneller.

Duckt der Bauer sich im Mais,
hat er wohl die schlimme Scheiß.

Schaut die Sau gar wohlbeglückt,
hat der Bauer sie gef***t.
 
Sabine Müller am 19.04.2007: Ißt der Bauer Speck mit Bohnen,
könn' sich Ohrenstöpsel lohnen.
 
rosmarin am 19.04.2007: Wenn der Hahn kräht auf dem Mist
Ändert sich's Wetter oder es bleibt wie's ist
 
der Hengst am 19.04.2007: Ist der Bauer bei dem Pferd
kann er stehen nicht am Herd
 
der Hengst am 19.04.2007: Hängt der Bauer in den Stachelbeeren
kann er sich nicht mehr wehren

Ist der Bauer zu oft bei der Stute,
wird eifersüchtig seine Frau Ute
 
der Hengst am 19.04.2007: Versteckt der Bauer seinen Wein.
trinkt er ihn lieber mal allein...
 
CCHuber am 19.04.2007: *****
Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer.

*****

Rutscht dem Bauer im Januar die Hos`,
war der Knopf im Dezember schon los.

*****
 
Sabine Müller am 20.04.2007: Spielt die Bäuerin Hoppereiter,
gehts mit dem Hof noch lange weiter
 
Sabine Müller am 20.04.2007: Pflanzt unser Bauer Pepperoni,
wird er ganz scharf auf Nachbars Moni.

*

Klettert der Bauer auf die Leiter,
wird das Wetter sicher heiter.

*

Schläft der Bauer auf dem Balken
hat er Besuch von wilden Falken.

*

Ist es endlich Apfelzeit,
ist vom Most der Bauer breit.
 
Sabine Müller am 23.04.2007: Wenns im Winter tüchtig schneit,
der Bauer sich 'nen Mantel leiht.

*

Findst' sie blöd, die Bauernregeln,
scher dich fort und geh zum Kegeln.

*

Der Hühnerdieb liegt auf der Lauer,
und unser Bauer der ist sauer.

*

Fährt der Bauer heiße Reifen,
fängt die Bäurin' an zu Keifen.

*

Gibts nen' Winter lang kein Brot,
hat der Bauer schwere Not.

*

Muss der Bauer auf Toilette,
zieht er später an der Kette.
 
Hans Dampf in Gassen am 29.05.2007: Fährt der Bauer mal mit der Bahn,
so hat er einen im Kahn.
 
Sabine Müller am 31.07.2008: Fängt der Bauer an zu stammeln,
war er gestern wieder rammeln.

Wenn der Bauer 's Tanzbein schwingt,
weiß man, dass die Alte singt ...
 
Doska am 31.07.2008: Hockt der Vogel oft im Bauer,
wird er häufig drüber sauer.

Tja, so hat auch ein Bauer so seinen seinen Vogel.
 
Doska am 31.07.2008: Und noch `ne höchst wichtige Erkenntnis.

Wird der Bauer abends munter,
holt er meist sich einen r......!

Einen Tisch natürlich, damit er abends auch noch im Keller werkeln kann, so!
 
Doska am 31.07.2008: Ach, da fällt mir ein:

Wird`s am Morgen etwas heller,
f... die Magd den Bauern schneller.


Findet die Magd den Bauern - meinte ich natürlich. Was dachtet denn ihr?
 
Wie soll es weitergehen? Diese Story kannst du selber weiterschreiben.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Hallo Doska, vielen lieben Dank für den Kommentar und die Beiträge. Sehr amüsant. Lg Sabine

Sabine Müller (03.08.2008)

Hallo Sabine!
Süße Idee, gefällt mir. Du bringst uns Leben und Heiterkeit - trotz Hitze - Puh!


doska (31.07.2008)

Macht Spaß, das hier durchzulesen. Ich weiß, ich hab es mit der Bahn :-).

Hans Dampf in Gassen (29.05.2007)

Hallo, eine witzige Idee. Ich mag Bauernregeln - sie sind so schön trampelig. Lg Sandra

Sandra Schröder (29.05.2007)

Hallo, auch dir danke ich für den Beitrag, Rosmarin. Lg Sabine

Sabine Müller (19.04.2007)

Hallo Stefan. Danke für die lustigen Beiträge. Es freut mich, dass du teilgenommen hast. Lg Sabine

Sabine Müller (19.04.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Herbstzeitlos  
Asphalttiere und Betonien  
Zarte Kraft  
Alltagskriminalität  
Angrillen ist was für Alle  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De