62


1 Seiten

Leben am Wasser

Poetisches · Romantisches
Wo Libellenpaare Herzen bilden
herrscht Leben in den Sumpfgefilden
Frösche quaken fröhlich munter
tauchen bei Gefahr flink unter

Die Echsentiere sonnen sich
nach Mücken schnappt der kleine Fisch
im Schilf da lauert eine Schlange
macht Unken Mäuse Lurche bange

Wasserläufer dreh'n Pirouetten
Kröten legen Laich in Ketten
die Wasserralle stakst im Sumpf
unterm Pilze schläft ein Schlumpf

So unberührt so rein und schön
am Wasser möcht' ich öfter steh'n
um in die Ruhe einzutauchen
und mit dem Schlumpf

'n Pfeiffchen rauchen
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Kann nur bestätigen, was die anderen bereits gesagt haben. Du hast hier ein supergutes Gedicht geschrieben, an dem es aber auch rein gar nichts zu meckern gibt. Schönes gemütliches Bild. Man möchte sich gerne an diesem See aufhalten und die Natur genießen.

Jochen (08.08.2009)

Ganz, ganz toll. Rundum gelungen. Verträumt, nachdenklich, witzig, perfekt gereimt, dieses Gedicht hat einfach alles. Besonders süß ist dann auch noch die Pointe am Schluss.

doska (07.08.2009)

Hallöchen zusammen und einen schönen Abend, die Kommas sind entfernt und es freut mich, dass euch das Gedicht gefällt. Ich mag die Natur und war das ganze letzte Wochenende nur auf Achse. Es war richtig schön. Ich konnte eine Menge Inspiration einsammeln - ganz unbewußt. Jetzt kommt sie raus. LG Sabine

Sabine Müller (07.08.2009)

Also da wär ich jetzt auch gern bei diesen heißen Temperaturen. Schön, locker, leicht, halt sommerlich erfrischend. Sehr gut auch von den Formulierungen und es passt einfach alles perfekt. Wasser in jeder Form ist auch so faszinierend.

Fan-Tasia (07.08.2009)

Oh, ist das schön. Total romantisch und so romantisch kann auch die Natur sein, kommt darauf an, mit welchen Augen man sie betrachtet. Einfach geglückt und richtig klasse.

Petra (06.08.2009)

hallo, bine, wunderschön, so romantisch und naturverbunden. ich sehe mich ja selbst am sumpfufer sitzen und das leben im wasser beobachten. rhythmus und reim stimmen auch, die paar kommas könnten weg.
grüß dich


rosmarin (06.08.2009)

Super! :-)

Jamo (06.08.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Asphalttiere und Betonien  
Zarte Kraft  
Alltagskriminalität  
Angrillen ist was für Alle  
Zurück ins Warme   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De