42


1 Seiten

Nur ihn liebe ich

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
© rosmarin
Der Mond
Scheint zu hell
Du küsst
Mir zu schnell
Deine Hände
Sind feucht
Mir deucht
Das ist nichts für mich

Deine Worte
Sind fad
Ich weiß
Das ist schad
Drum streng
Dich nicht an
Du bist nicht
Mein Mann

Sprich von Liebe
Mir nicht
Schau mir nicht
Ins Gesicht
Meine Augen
Sind kalt
Mein Mann
Kommt nun bald

Und nur ihn
Liebe ich

***
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

lach, ich sage ja, nonsens. vielleicht war irgendwo eine pfütze.
hier kommen ganz liebe grüße an dich.


rosmarin (30.08.2010)

die feuchten hände haben mich etwas irritiert... *gg*

Ingrid Alias I (30.08.2010)

hallo, ingrid, ist natürlich nonsens, ich habe dabei an eine vollmondnacht mit einem vampir gedacht. *gr* eigentlich müsste es auch eine rubrik für nonsens geben. mit oder ohne sinn.
grüß dich


rosmarin (30.08.2010)

mir deucht, dass sie ihren mann wirklich liebt. ;))
lieben gruß an dich


Ingrid Alias I (30.08.2010)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Wie du gestorben wurdest  
Vor meiner Bank auf meinem Grab  
Wenn du jetzt gehst  
Sein Herz  
Sag danke  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De