34


1 Seiten

rüdiger

Poetisches · Amüsantes/Satirisches
rüdiger ist matrose
laut seinem seelengewölbe
und meint stets er würde
einen brennenden kutter
mit eigenem blute löschen
wenn nötig oder gewünscht

er ist jung an jahren
noch jünger im kopf
aber hat altes gesicht
für das er was kann

gar glücklich ist er gar nicht
fröhlich ist er nur
wenn er die wörter "deutsch"
und "stolz" in einem satze
fassen kann

beerdigt möchte er zerstückelt
in einem bierfass werden
mit einem zapfhahn in den
händen und die füße
in biergläsern

auf dem grabstein ein
wellenumbalgtes schiff
mit einem spatz im ausguck
und einem piraten mit
seitenscheitel
und verdächtigem bart

rüdiger halt!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Tja, die Rüdigers. Die sind leider nicht auszurotten.

Gerald W. (05.06.2011)

Überspitzt und darum gerade treffend. So sollte satirische Poesie sein.

Dieter Halle (04.06.2011)

Ja, solche Rüdiger sind auch mir bekannt.

Jochen (03.06.2011)

Und wieder hast du dir einen besonderen Typ Mensch vorgenommen:=) Sehr gelungen.

Petra (03.06.2011)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De