52


1 Seiten

Leise klingt des Baches Rauschen

Poetisches · Sommer/Urlaub/Reise · Romantisches
Leise klingt des Baches Rauschen

Leise klingt des Baches Rauschen,
auf des Berges Mondesnacht,
wunderschön, ich wollt nicht tauschen,
genieße, was Natur vollbracht.

Laue Winde die mir bringen,
von Bergwiesen, Blumenduft,
Edelweiß die Leut besingen,
weite Sicht, den Wand'rer ruft.

Jodler senden ihre Rufe,
von Felsenwand zu Felsenwand,
Gemsbock scharrt dazu die Hufe,
Schönheit, die das Auge bannt.

Oben auf des Berges Spitze,
weiter Blick wird zum Geschenk,
für solche Aussicht, wo ich sitze,
ich voll Dank, dem Herrn gedenk.
____________________________________
Gedicht zum Foto "Blue Mountain " von
Fotocommunity-Fotograf "FOTOUL", bei
dem ich mich, an dieser Stelle für
die geschenkte Inspiration, herzlich
bedanken möchte. Sein Foto könnt ihr
betrachten, wenn ihr den folgenden Link
in euren Browser kopiert:
http://www.fotocommunity.de/photo/blue-mountain-fotoul/38341309
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Berauschen schön ist diese Zeit  
Des Glückes Hafen ist der Halt,  
Die Samen die der Grashalm trägt  
Tage im Advent  
Aus kleinem Rahmen die weiße Cala  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De