266


1 Seiten

Stellungswechsel

Nachdenkliches · Poetisches · Frühling/Ostern
Als er pensioniert wurde
Sass er mehr zu Hause

Als die Krise kam
Sass er noch mehr zu Hause

Als die Krise vorbei war
Sass er noch immer zu Hause

Als er gestorben war
Konnte er endlich liegen bleiben
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Vielleicht Ladina  
Sommeridylle  
Ausweg Schaffhausen  
Lakonisch  
Weise Worte  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Teestubengeschichten - Kapitel 3  
Ostern trotz Corona !  
Hinweise  
Dunkelrote Kirschen  
Krankenhäuser in Zeiten des Virus  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De