61


1 Seiten

Frühstückprobleme

Poetisches · Für Kinder
© doska
„Mann, bitte, reim` doch mal wieder, ja?“
„Was denn?“
„Irgendwas!“
„Na-ah gut!“

Es knurrte leise Herbert Bär
„Gibt`s Marmelade gar nicht mehr ?“
„Die gibt es schon“, sprach laut Elfriede.
„Geh` nur zum Schrank, bin selbst zu müde!“
Und so aß Herbert - wirklich schade! -
zum Frühstück keine Marmelade.
Tja, so ein dicker, alter Bär
braucht stets Bedienung „Bitte sehr!“

„ Und was sagte nun Elfriede ?“
„Elfriede ? Hmm....“

„Soll sich an and`rem doch begeistern,
statt sich den Magen zuzukleistern !“

„ Und ? „
„ Hmm...“

Dabei lieben alte Bären
Ganz besonders süße Beeren !
„Bromm !“

„Das heißt : Brumm !“
„Ach so !“
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Dank dir, liebe Sabine!
Ja, ich habe mir dazu so etwas Knuddeliges, so ein verträumtes Bild aus einem uralten Kinderbuch vorgestellt.
Brumm...äh ...liebe Grüße meinte ich natürlich!


doska (05.04.2006)

nicht mit, meinte ich ;-) Aber nun sind sie ja da

 (04.04.2006)

irgendwie kamen die Punkte nicht mir, komisch, lg Sabine

Sabine Müller (04.04.2006)

*lach* Das ist eine gute Idee, da muss man erstmal drauf kommen. Gefällt mir. lg Sabine

sabine Müller (04.04.2006)

liebe doska
ich kann mich lena nur anschliessen, ein nettes gedicht für zwischendurch.
verkürzt uns die wartezeit auf die fortsetzung der hajeps...
mcgue


mcgue (10.02.2005)

Hallo Lena!
Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Wie sehr ich mich darüber gefreut habe, weißt du ja, da du selbst schreibst He, ich werde gleich mal bei dir reinschauen.
Bis bald Deine Doska


Doska (10.02.2005)

Lustig geschrieben, die Dialogform gefällt mir sehr gut!

Lena N. (09.02.2005)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Ach Jeh !  
Rote Quallen  
Das Licht der Hajeps Band 1 Die Flucht - Kapitel 6  
Geschüttelt krumm liegen  
Zum Brüllen  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De