1


1 Seiten

wir buchstabennudeln

Nachdenkliches · Poetisches
meine probleme
sind das salz
in der suppe unserer
beziehung
und ich habe versalzen

wir sind zwei buchstabennudeln
du schön weich
gar und schmackhaft
und ich hart, mehlig und
zahnfleischeinschneidend

du kannst nicht auf meine
weichheit warten
weil du sonst zu brühe verkochst
und ich brauche noch
tonnen von erfahrungen
die ich nur durch andere
harte nudelchen bekommen
kann

uns trennen lauchbalken
möhrchenminen und
jede menge fettaugen
in denen sich unsere zeiten
spiegeln
manche schillern bunt
aber die meisten sind
blass und träge

gehe du mit diesem
schluck
vielleicht treffen wir
uns im magen wieder
ich hoffe es
ade
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Wie schön! Gefällt mir richtig gut. Eine tolle Einsicht *lol* lg Sabine

Sabine Müller (05.04.2006)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De