88


1 Seiten

blicklächlerin

Poetisches · Erotisches
träume dich wach
kleine blicklächlerin
strahle die sonnen
deiner wimpernchorona
und wärmekitzele mich
damit

schmiege dich an meinen
körper und bewege
meinen herzschlag schneller
dein puls soll meiner
sein und mir bis in
die lippen steigen
so dass sie komplimente
bilden die ich dir
leis ins haar flüstere

samtweich gleiten meine
hände zwischen deinen
schulterblättern hinab
retten sich in den
rundungen
halten fest
lassen los
und öffnen den unsichtbaren
keuschheitsgürtel

umrage viermal
fliege und werfe einmal
bis wir ineinander
inhalieren
und doch nicht atmen

schließe die augen
ich bin da
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Ein zärtlicher Streicheltext! Einfach süß!

Petra (02.03.2009)

Hallo, schöner Text. Gib uns doch mal mehr davon ;-) Lg Sabine

Sabine Müller (07.07.2007)

I need more of you - changin' my rain into sun

kalliope-ues (21.02.2007)

Das gefällt mir auch sehr gut!
Bildhaft Sprache, supi!


Nessa (21.02.2007)

es liest sich wunderbar......
läßt mich träumen.....
sandra


sandra (17.02.2007)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Stütze Tagebuch - Inhaltsangabe  
Anna Haller Theaterstück - Inhaltsangabe  
Das Etagenplanetensystem - Inhaltsangabe  
Anmachen - Inhaltsangabe  
Stützes Tagebuch - Inhaltsangabe  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De